Eine vorübergehende Änderung der Verkehrsführung beantragen

Bei Veranstaltungen oder öffentlichen Ereignissen (Stadtteilfeste, Flohmärkte, Open-Air-Konzerte, Umzüge, Sportevents, Läufe usw.) können aus Sicherheitsgründen verkehrsleitende Maßnahmen wie Straßensperrungen, Umleitungen, Parkverbote oder -erlaubnisse für bestimmte Zonen notwendig sein.

Solche Maßnahmen sind vom Gemeinderat zu genehmigen, da eine befristete Verkehrsanordnung erforderlich ist.

Zielgruppe

Vereine oder Veranstalter, die zur Gewährleistung der Sicherheit am Veranstaltungsort eine Änderung der Verkehrsführung für erforderlich halten.

Vorgehensweise und Details

Antrag

Der Antrag ist vor der Gemeinderatssitzung, die der Veranstaltung unmittelbar vorangeht, an den Schöffenrat zu richten.

Er muss Angaben zu Datum, Uhrzeit, Straßen sowie den Teilabschnitten enthalten, für die eine Ausnahme von der normalen Verkehrsordnung bzw. eine Änderung beantragt wird.

Sonderfall Sportwettkämpfe

Auf öffentlichen Straßen ausgetragene Sportwettkämpfe mit Wertung oder Preisverleihung bedürfen einer Genehmigung der Abteilung für Mobilität und Transport (Département de la mobilité et des transports) des Ministeriums für Mobilität und öffentliche Arbeiten (Ministère de la Mobilité et des Travaux publics).

Diese ist durch den jeweiligen Sportverband (Laufen, Radfahren, Duathlon und Triathlon usw.) zu beantragen. Autorennen werden zu Saisonbeginn durch die Sportkommission des Luxemburger Automobilclubs (ACL) festgelegt.

Auf den Websites des Luxemburger Leichtathletikverbands (Fédération luxembourgeoise d’athlétisme - FLA), des Luxemburger Triathlonverbands (Fédération luxembourgeoise de triathlon - FLTRI) und des Luxemburger Radsportverbands (Fédération du sport cycliste luxembourgeois - FSCL) stehen die entsprechenden Formulare zur Verfügung.

Sicherheitsvorschriften

Der Veranstalter muss grundsätzlich alle erforderlichen Maßnahmen ergreifen, um den Ordnungsdienst sicherzustellen, Unfälle zu verhindern und die Sicherheit der Teilnehmer und der Zuschauer zu gewährleisten.

Die gegebenenfalls mit der Genehmigung verbundenen Auflagen sind strikt einzuhalten.

Zuständige Kontaktstellen

Doppelklick, um die Karte zu aktivieren