Die Gemeindesteuern und -abgaben zahlen

Vor mehr als 5 Jahren aktualisiert

Als autonome Gebietskörperschaften mit eigener Rechtspersönlichkeit verwalten die Gemeinden ihren Besitzstand und wahren ihre Eigeninteressen durch Ortsvertreter unter Aufsicht der Landesregierung.

Um ihre Aufgaben zu erfüllen, benötigen die Gemeinden die erforderlichen Finanzmittel zur Deckung der entsprechenden Ausgaben. Diese finanziellen Mittel stammen:

  • zu 1/3 aus staatlicher Mittelausstattung;
  • zu 1/3 aus Gemeindesteuern, insbesondere der Gewerbesteuer und der Grundsteuer;
  • zu 1/3 aus Abgaben und Gebühren, die die Gemeinden durch die Erbringung von Dienstleistungen erzielen.

Zielgruppe

Privatpersonen, Eigentümer oder Mieter, die in einer Gemeinde im Großherzogtum Luxemburg wohnhaft sind, sowie Unternehmen, die rechtmäßig in einer luxemburgischen Gemeinde ansässig sind, müssen diese Gemeindesteuern und -abgaben entrichten.

Personen, die nicht im Großherzogtum ansässig sind, können ebenfalls betroffen sein, wenn sie Leistungen einer luxemburgischen Gemeinde in Anspruch nehmen, z. B. wenn sie einen Zweitwohnsitz in Luxemburg unterhalten und dort Wasser verbrauchen.

Die Gemeindesteuern werden grundsätzlich unabhängig von der persönlichen Situation (verheiratet oder unverheiratet, mit Kindern oder ohne Kinder), dem rechtlichen Status (Privatperson, gewerbetreibender Unternehmer, Freiberufler, Handelsgesellschaft, Vereinigung) oder vom Einkommen/Vermögen des Betroffenen erhoben. Sie sind im Allgemeinen für die Erbringung eines Dienstes oder einer Leistung zu zahlen.

Vorgehensweise und Details

Durch die Gewerbesteuer (für Unternehmen) und die Grundsteuer (Unternehmen und Privatpersonen) erzielen die Gemeinden 1/3 der Einnahmen, die sie zur Finanzierung ihrer Ausgaben (Schulen, Straßennetz, Wasserversorgung, Kanalisation, Sportanlagen, kulturelle Einrichtungen, usw.) benötigen.

Die Gemeinden setzen jedes Jahr den Hebesatz für die Grundsteuer und die Gewerbesteuer fest. Die Sätze der einzelnen Gemeinden werden (nach großherzoglicher Genehmigung) jedes Jahr im Mémorial B veröffentlicht.

Art und Höhe der erhobenen Abgaben (z.B. für Trinkwasserversorgung, Abwasserentsorgung oder Müllabfuhr) hängen von den Kosten der erbrachten Dienst- oder Versorgungsleistungen ab und können daher je nach Gemeinde unterschiedlich sein.

Die Gemeindeabgaben sind im Wesentlichen:

  • die Gebühren (für die Ausstellung von Meldebescheinigungen, Auszüge aus dem Personenstandsregister, die Beglaubigung von Unterschriften, verschiedene Genehmigungen);
  • Gebühren für die Müllbeseitigung;
  • Kosten für die Trinkwasserversorgung;
  • Gebühren für die Abwasserentsorgung;
  • Anschlussgebühren (Gas-, Abwasseranschluss, usw.);
  • Gebühren für die Strom- und Gasversorgung (bei Gemeinden, die diese Leistung anbieten);
  • Friedhofsgebühren;
  • Hundesteuer;
  • Parkgebühren (öffentliche gebührenpflichtige Parkplätze);
  • Sondersteuer auf leerstehende Wohngebäude und bestimmte unbebaute Grundstücke.

Die Gemeindesteuern werden entweder regelmäßig (vierteljährlich, halbjährlich oder jährlich) oder anlassbezogen fällig.

Es wird empfohlen, zwecks weiterer Informationen die Internetseite der betreffenden Gemeinde zu konsultieren oder sich mit der Gemeindeverwaltung in Verbindung zu setzen. Die Angaben zu den Internetseiten und die Anschriften der Gemeindeverwaltungen und ihrer Dienststellen sind über die Internetseite des Verbands der Städte und Gemeinden Luxemburgs (Syndicat des villes et communes de Luxembourg - Syvicol) erhältlich.

Formulare/Online-Dienste

Kataster

Ihre in diesem Formular erfassten personenbezogenen Informationen werden von der zuständigen Verwaltungsbehörde verarbeitet, um Ihren Antrag erfolgreich abzuschließen.

Diese Informationen werden von der Behörde für den zur Verarbeitung erforderlichen Zeitraum gespeichert.

Die Empfänger Ihrer Daten sind die im Rahmen Ihres Antrags zuständigen Verwaltungsbehörden. Um die Empfänger der in diesem Formular erfassten Daten zu erfahren, wenden Sie sich bitte an die für Ihren Antrag zuständige Behörde.

Gemäß der Verordnung (EU) 2016/679 zum Schutz natürlicher Personen bei der Verarbeitung personenbezogener Daten und zum freien Datenverkehr haben Sie das Recht auf Zugang, Berichtigung und gegebenenfalls Löschung Ihrer personenbezogenen Informationen. Sie haben zudem das Recht, Ihre erteilte Einwilligung jederzeit zu widerrufen.

Weiterhin können Sie, außer in Fällen, in denen die Verarbeitung Ihrer Daten verpflichtend ist, Widerspruch einlegen, wenn dieser rechtmäßig begründet ist.

Wenn Sie diese Rechte ausüben und/oder Einsicht in Ihre Informationen nehmen möchten, können Sie sich unter den im Formular angegebenen Kontaktdaten an die zuständige Verwaltungsbehörde wenden. Sie haben außerdem die Möglichkeit, bei der Nationalen Kommission für den Datenschutz Beschwerde einzulegen (Commission nationale pour la protection des données, 1, Avenue du Rock'n'Roll, L-4361 Esch-sur-Alzette).

Wenn Sie Ihren Vorgang fortsetzen, akzeptieren Sie damit, dass Ihre personenbezogenen Daten im Rahmen Ihres Antrags verarbeitet werden.

Cadastre

Les informations qui vous concernent recueillies sur ce formulaire font l’objet d’un traitement par l’administration concernée afin de mener à bien votre demande.

Ces informations sont conservées pour la durée nécessaire par l’administration à la réalisation de la finalité du traitement

Les destinataires de vos données sont les administrations compétentes dans le cadre du traitement de votre demande. Veuillez-vous adresser à l’administration concernée par votre demande pour connaître les destinataires des données figurant sur ce formulaire. Conformément au règlement (UE) 2016/679 relatif à la protection des personnes physiques à l'égard du traitement des données à caractère personnel et à la libre circulation de ces données, vous bénéficiez d’un droit d’accès, de rectification et le cas échéant d’effacement des informations vous concernant. Vous disposez également du droit de retirer votre consentement à tout moment.

En outre et excepté le cas où le traitement de vos données présente un caractère obligatoire, vous pouvez, pour des motifs légitimes, vous y opposer.

Si vous souhaitez exercer ces droits et/ou obtenir communication de vos informations, veuillez-vous adresser à l’administration concernée suivant les coordonnées indiquées dans le formulaire. Vous avez également la possibilité d’introduire une réclamation auprès de la Commission nationale pour la protection des données ayant son siège à 1 Avenue du Rock'n'Roll, L-4361 Esch-sur-Alzette.

En poursuivant votre démarche, vous acceptez que vos données personnelles soient traitées dans le cadre de votre demande.

Land register

To complete your application, the information about you collected from this form needs to be processed by the public administration concerned.

That information is kept by the administration in question for as long as it is required to achieve the purpose of the processing operation(s).

Your data will be shared with other public administrations that are necessary for the processing of your application. For details on which departments will have access to the data on this form, please contact the public administration you are filing your application with.

Under the terms of Regulation (EU) 2016/679 on the protection of natural persons with regard to the processing of personal data and on the free movement of such data, you have the right to access, rectify or, where applicable, remove any information relating to you. You are also entitled to withdraw your consent at any time.

Additionally, unless the processing of your personal data is compulsory, you may, with legitimate reasons, oppose the processing of such data.

If you wish to exercise these rights and/or obtain a record of the information held about you, please contact the administration in question using the contact details provided on the form. You are also entitled to file a claim with the National Commission for Data Protection (Commission nationale pour la protection des données), headquartered at 1, Avenue du Rock'n'Roll, L-4361 Esch-sur-Alzette.

By submitting your application, you agree that your personal data may be processed as part of the application process.

Zuständige Kontaktstellen

Doppelklick, um die Karte zu aktivieren