Online-Terminvereinbarung bei der Zoll- und Verbrauchsteuerverwaltung

Zum letzten Mal aktualisiert am 08.10.2020

Es ist ab sofort möglich, online über MyGuichet.lu einen Termin bei den verschiedenen Hauptzollämtern der Zoll- und Verbrauchsteuerverwaltung (Administration des douanes et accises - ADA) zu vereinbaren.

Zielgruppe

Jeder, der einen Termin an einem der Schalter der Zoll- und Verbrauchsteuerverwaltung (Luxemburg-Howald, Diekirch und Grevenmacher) vereinbaren möchte.

Kosten

Die Online-Terminvereinbarung ist kostenlos.

Achtung: Die bei der Zoll- und Verbrauchsteuerverwaltung (ADA) durchgeführten Vorgänge können hingegen gebührenpflichtig sein.

Vorgehensweise und Details

Antragstellung

Der Antragsteller kann online über MyGuichet.lu einen Termin vereinbaren. Dieser Vorgang erfolgt ohne LuxTrust-Authentifizierungsmittel.

Der Antragsteller muss zunächst zustimmen, dass seine personenbezogenen Daten im Rahmen der Terminanfrage verarbeitet werden, indem er das entsprechende Kästchen ankreuzt.

Der Antragsteller gibt an, ob er:

  • eine natürliche Person ist oder;
  • Mehrwertsteuerpflichtiger ist.

Anschließend gibt der Antragsteller Folgendes an – im Falle eines Antrags für:

  • eine natürliche Person:
    • seine Kontaktangaben;
      • Name und Vorname;
      • seine 13-stellige luxemburgische nationale Identifikationsnummer (matricule) – falls vorhanden – und alternativ sein Geburtsdatum;
      • E-Mail-Adresse und Telefonnummer;
  • einen Mehrwertsteuerpflichtigen:
    • Name der Gesellschaft;
    • die MwSt.-Nummer;
    • E-Mail-Adresse und Telefonnummer.

Der Antragsteller wählt Folgendes aus:

  • den Grund für seinen Antrag, nämlich:
    • Ausstellung einer Vignette 705 oder;
    • Schanklizenz oder;
    • Sonstige: Wählt der Antragsteller „Sonstige“ (Autre) aus, muss er den Grund für seine Terminanfrage angeben;
  • das Hauptzollamt, in dem er einen Termin vereinbaren möchte:
    • Zentrum (Howald);
    • Ost (Grevenmacher);
    • Nord (Diekirch);
  • das Datum und die Uhrzeit seines Termins aus den vorgeschlagenen Zeitfenstern.
Anmerkung: Je nach Verfügbarkeit der Zeitfenster ist es möglich, einen Termin für denselben Tag auszuwählen.

Der Antragsteller bestätigt seine Auswahl, indem er auf die Schaltfläche „Weiter“ (Étape suivante) klickt.

Belege

Je nach Antrag muss der Antragsteller bestimmte Dokumente zu seinem Termin mitbringen. Welche Belege vorgezeigt werden müssen, kann der Antragsteller überprüfen:

Antwort der Behörde

Nach Übermittlung der Terminanfrage erhält der Antragsteller per E-Mail eine Terminbestätigung.  

Dieses Dokument enthält folgende Angaben:

  • Datum und Uhrzeit des Termins;
  • die Kontaktdaten des Antragstellers;
  • die Referenznummer des Termins.

Verpflichtungen

Der Antragsteller bestätigt:

  • dass die angegebenen Daten korrekt und wahrheitsgemäß sind;
  • dass er keine anderen Termine für dieselbe Art von Antrag vereinbart hat.

Der Antragsteller und die Begleitpersonen müssen eine Maske tragen, sobald sie die Räumlichkeiten der Zoll- und Verbrauchsteuerverwaltung (ADA) betreten.

Einen Termin absagen

Der Termin kann online über MyGuichet.lu abgesagt werden.

Um online einen Termin abzusagen, muss der Antragsteller Folgendes angeben:

  • die Referenznummer des Termins;
  • seine Kontaktdaten: dieselben, die er bei der Terminvereinbarung angegeben hat (Name, Vorname, Adresse usw.).

Formulare/Online-Dienste

Hinweis für Benutzer der Browser Google Chrome 85, Google Chrome 86 und Microsoft Edge: Es gibt derzeit Probleme mit der elektronischen Signatur von MyGuichet.lu-Formularen, wenn Sie einen dieser Browser benutzen. Bitte wechseln Sie den Browser, um Ihre Online-Vorgänge durchzuführen.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.

Prise de rendez-vous auprès de l'Administration des douanes et accises

Les informations qui vous concernent recueillies sur ce formulaire font l’objet d’un traitement par l’administration concernée afin de mener à bien votre demande.

Ces informations sont conservées pour la durée nécessaire par l’administration à la réalisation de la finalité du traitement

Les destinataires de vos données sont les administrations compétentes dans le cadre du traitement de votre demande. Veuillez-vous adresser à l’administration concernée par votre demande pour connaître les destinataires des données figurant sur ce formulaire. Conformément au règlement (UE) 2016/679 relatif à la protection des personnes physiques à l'égard du traitement des données à caractère personnel et à la libre circulation de ces données, vous bénéficiez d’un droit d’accès, de rectification et le cas échéant d’effacement des informations vous concernant. Vous disposez également du droit de retirer votre consentement à tout moment.

En outre et excepté le cas où le traitement de vos données présente un caractère obligatoire, vous pouvez, pour des motifs légitimes, vous y opposer.

Si vous souhaitez exercer ces droits et/ou obtenir communication de vos informations, veuillez-vous adresser à l’administration concernée suivant les coordonnées indiquées dans le formulaire. Vous avez également la possibilité d’introduire une réclamation auprès de la Commission nationale pour la protection des données ayant son siège à 15, boulevard du Jazz L-4370 Belvaux.

En poursuivant votre démarche, vous acceptez que vos données personnelles soient traitées dans le cadre de votre demande.

Zuständige Kontaktstellen

Doppelklick, um die Karte zu aktivieren
Zum letzten Mal aktualisiert am