Ihre Fragen

Darf ich mein Haustier mit in ein Restaurant nehmen?

Das allgemeine Verbot, Haustiere mit an Orte oder in Lokale zu nehmen, die ausschließlich dem Verzehr von Lebensmitteln (Restaurants, Konditoreien usw.) dienen, wurde abgeschafft.

Es steht also jedem Betreiber eines solchen Lokals frei, Haustieren den Zutritt zu seinem Lokal zu gestatten oder zu verbieten. Ist der Zutritt für Haustiere gestattet, müssen die Hygienebedingungen eingehalten werden und es müssen angemessene Maßnahmen getroffen werden, um die Tiere daran zu hindern, in die Bereiche zu gelangen, in denen die Lebensmittel zubereitet, weiterverarbeitet oder gelagert werden.

Welche Behörde ist für die Ausstellung der Haager Apostille zuständig?

In Luxemburg ist das Amt für Reisepässe, Visa und Beglaubigungen (Bureau des passeports, visas et légalisations) des Ministeriums für auswärtige und europäische Angelegenheiten (Ministère des Affaires étrangères et européennes) für die Legalisierung der von luxemburgischen Behörden ausgestellten offiziellen Dokumenten anhand einer Apostille zuständig.

Nützlicher Link: Für das Ausland bestimmte luxemburgische Urkunden beglaubigen lassen

Ich möchte mit meinem Baby meine im Ausland lebende Familie besuchen. Muss es ein auf seinen Namen lautendes Reisedokument besitzen?

Ja, selbst Babys müssen ein eigenes Reisedokument besitzen. Um innerhalb der EU zu reisen, benötigen sie demnach mindestens einen Personalausweis und außerhalb der EU in der Regel einen Reisepass. Seit der Einführung des biometrischen Reisepasses können Kinder nicht mehr auf dem Reisepass der Eltern stehen und benötigen einen eigenen.

Luxemburger können einen Reisepass oder einen Personalausweis (bei ihrer Gemeindeverwaltung oder bei der Stelle für die Beantragung des Personalausweises des Zentrums für Informationstechnologien des Staates - CTIE) erhalten. Nicht-Luxemburger müssen sich an die jeweilige Botschaft oder Konsulat in Luxemburg wenden.

Nützliche Links:

Ich benötige einen Strafregisterauszug. Kann eine Drittperson diesen für mich beantragen?

Drittpersonen können für Ihre Rechnung einen Strafregisterauszug beantragen, dies gegen Vorlage eines Ihrer Identitätsnachweise (Geburtsurkunde, Familienstammbuch, Staatsangehörigkeitsnachweis, Personalausweis oder Reisepass).

Der Strafregisterauszug wird per Post zugeschickt.

Nützliche Links:

Was muss ich erledigen, wenn ich endgültig aus Luxemburg wegziehe?

Zuerst müssen Sie sich bei der Gemeindeverwaltung Ihres Wohnsitzortes abmelden und dabei einen Identitätsnachweis vorlegen.

Dabei müssen Sie die Adresse angeben, an der Sie sich niederlassen wollen. Sie erhalten dann eine Kopie Ihrer Abmeldung.

Sie sollten ebenfalls die Steuerverwaltung (Administration des contributions directes - ACD) über Ihren Wegzug und die Tatsache, dass Sie keine Lohnsteuerkarte mehr benötigen, informieren. Falls Sie diese bereits zurückerhalten haben, schicken Sie sie mit dem Vermerk „keine Tätigkeit in Luxemburg mehr” ein.

Nützliche Links:

Ich lebe seit Kurzem in Luxemburg und besitze nicht die luxemburgische Staatsangehörigkeit. Mein zukünftiger Arbeitgeber verlangt einen Strafregisterauszug. An welche nationale Justizbehörde muss ich mich wenden?

An die Behörde Ihres Wohnsitzlandes, d. h. in Ihrem Fall an die luxemburgische.

Nützliche Links:

Zum letzten Mal aktualisiert am