myenergy

myenergy ist die nationale Struktur zur Förderung einer nachhaltigen Energiewende. Ihre Aufgabe besteht darin, die luxemburgische Gesellschaft als Partner und Vermittler bei einer nachhaltigen und effizienten Energienutzung zu unterstützen und zu begleiten. Dabei wird sie vom Luxemburger Staat, vertreten durch das Ministerium für Wirtschaft, das Ministerium für nachhaltige Entwicklung sowie das Ministerium für Wohnungsbau, unterstützt. Die Mitglieder der Struktur sind der Staat des Großherzogtums Luxemburg, die Kammer für Architekten und beratende Ingenieure (Ordre des architectes et des ingénieurs-conseils) und die Handwerkskammer.

Die Aktivitäten von myenergy zielen auf die Reduzierung des Energieverbrauchs, die Förderung der erneuerbaren Energien sowie auf das nachhaltige Bauen und Wohnen ab, wobei gleichzeitig ein Beitrag zur Entwicklung der nationalen Wirtschaft geleistet wird. myenergy versteht sich dabei als Partner aller Energieverbraucher und begleitet sie bei ihren Anstrengungen auf dem Weg zu einer rationellen und nachhaltigen Energienutzung.

Zudem agiert myenergy als neutraler Vermittler in allen von der Energie betroffenen Sektoren, um zu angemessenen Lösungen im Zusammenhang mit einer rationelleren und nachhaltigeren Energienutzung beizutragen. Schließlich analysiert myenergy das Verhalten der verschiedenen Verbrauchergruppen und Akteure aus dem Energiebereich und will diese Ergebnisse aufwerten, um die nationale Politik der betroffenen Sektoren zu unterstützen.

Doppelklick, um die Karte zu aktivieren

Zum letzten Mal aktualisiert am