Ministerium für Bildung, Kinder und Jugend

Das Ministerium für Bildung, Kinder und Jugend (Ministère de l'Education nationale, de l'Enfance et de la Jeunesse) hat im Wesentlichen die Aufgabe, alle Unterrichtsangebote in Luxemburg zu planen und zu koordinieren (mit Ausnahme des Hochschulwesens, das in den Zuständigkeitsbereich des Ministeriums für Hochschulwesen und Forschung (Ministère de l'Enseignement supérieur et de la Recherche) fällt.

Hierfür wird jeder Unterrichtszyklus oder -zweig von einer dem Ministerium unterstehenden Aufsichtsabteilung koordiniert.

Doppelklick, um die Karte zu aktivieren
Zum letzten Mal aktualisiert am