Öffentlicher Personennahverkehr

Zu den Betrieben und Dienststellen des öffentlichen Personennahverkehrs gehören sämtliche Verkehrsbetriebe des Landes (Bus/Bahn). Das Großherzogtum Luxemburg zählt 4 öffentliche Verkehrsnetze: zwei regionale und nationale Netze (CFL und RGTR) und zwei städtische Netze (AVL und TICE). Für alle Netze gelten die gleichen Tarife. Vorteile: ein einziger Fahrausweis gilt in sämtlichen Netzen und die Reisenden haben die Möglichkeit, das Netz im Laufe ihrer Reise zu wechseln.

Daneben tragen die Gemeinden durch verschiedene Lokalinitiativen zur Verbesserung des öffentlichen Personennahverkehrs bei: Citybus, Rufbusse, Pendelbusse, usw.

Doppelklick, um die Karte zu aktivieren
Zum letzten Mal aktualisiert am