Kammer für Architekten und beratende Ingenieure

Der Architekt ist ein Dienstleister des Baugewerbes mit der Aufgabe, Architekturprojekte für Rechnung eines Eigentümers (Privatperson, Gesellschaft oder öffentliche Körperschaft) zu konzipieren und deren Durchführung zu leiten. Die Arbeit des beratenden Ingenieurs besteht darin, die Durchführung von Architekturprojekten zu planen, zu koordinieren und zu beaufsichtigen. Hierfür kümmert er sich für Rechnung eines Bauherrn um die Konzipierung, die Studien und die Verwaltungsvorgänge eines Projekts.

Diese 2 Berufe bezeichnen eine freiberufliche Tätigkeit und sind in einer Berufskammer zusammengefasst, der Kammer für Architekten und beratende Ingenieure. Die Eintragung in die Kammer ist für jeden Architekten und beratenden Ingenieur, der seinen Beruf freiberuflich in Luxemburg ausüben möchte, Pflicht, egal ob es sich dabei um eine natürliche oder eine juristische Person handelt.

Doppelklick, um die Karte zu aktivieren
Zum letzten Mal aktualisiert am