Sozialmedizinische Liga

Die luxemburgische Liga für sozialmedizinische Vorsorge und Betreuung (Ligue luxembourgeoise de prévention et d'action médico-sociales) ist eine als gemeinnützig anerkannte privatrechtliche Vereinigung. Das allgemeine Ziel der Liga ist der Beitrag zur Förderung der Vorsorge- und Sozialmedizin und der sozialen Aktion in all ihren Formen.

Eine ihrer Hauptaufgaben ist die Gründung, der Betrieb und die Verwaltung der sozialmedizinischen Zentren. Diese Zentren sind in geografischen Sektoren verteilt und befinden sich in 3 Bezirken (Zentrum, Süden und Norden).

Doppelklick, um die Karte zu aktivieren
Zum letzten Mal aktualisiert am