Technisches Gymnasium für Kunst- und Handwerksberufe - Luxemburg

Die im Jahre 1896 gegründete ehemalige „Handwerkerschule” bietet 2 Unterrichtsarten an:

  • einerseits sämtliche Ausbildungszyklen des technischen Sekundarunterrichts (EST);
  • andererseits die höhere Berufsausbildung mit dem höheren Fachdiplom (Brevet de technicien supérieur - BTS) als Abschluss in 3 verschiedenen Bereichen:
    • Bereich „Angewandte Kunst”: BTS Trickfilmanimation und BTS Mediengestalter Digital und Print;
    • Bereich „Industrie”: BTS Bauingenieurwesen;
    • Bereich „Dienstleistungsgewerbe”: BTS Informatik
Doppelklick, um die Karte zu aktivieren
Zum letzten Mal aktualisiert am