Nationales olympisches Komitee

Das nationale olympische Komitee (COSL) ist die in Luxemburg für den Sport zuständige Zentralstelle und vereint alle Sportverbände oder Verbände mit sportähnlicher Eigenschaft.

Seine Aufgaben bestehen darin:

  • sämtliche nationalen Sportverbände oder Verbände mit sportähnlicher Eigenschaft zu vereinen;
  • zur Entwicklung des Sports und des Sportunterrichts beizutragen;
  • die Interessen der Sportbewegung zu vertreten;
  • die olympische Bewegung und den olympischen Gedanken zu fördern und die Teilnahme an den Olympischen Spielen und anderen Mehrsportveranstaltungen zu organisieren.

Doppelklick, um die Karte zu aktivieren
Zum letzten Mal aktualisiert am