Die Sozialversicherung ermöglicht es Arbeitnehmern und Selbstständigen in folgenden Fällen abgesichert zu sein:  

  • Krankheit; 
  • Arbeitsunfall und Berufskrankheit; 
  • Mutterschaft; 
  • Rente;
  • Erwerbsminderung; 
  • Pflegebedürftigkeit.

In dieser Rubrik sind die Formalitäten und Vorgänge für Sie und Ihre Angestellten dargestellt, die bei den Einrichtungen der Sozialversicherung in Luxemburg zu erledigen sind.

Außerdem finden Sie hier sämtliche Verwaltungsvorgänge, die im Falle eines Unfalls oder einer Krankheit erforderlich sind, sowie die Präventionsmaßnahmen, die im Hinblick auf die Gesundheit und Sicherheit der Arbeitnehmer, insbesondere bei Risikoarbeitsplätzen, zu ergreifen sind. 

Tools

NACE-Code

 

Niederlassungsgenehmigung

 

INTERESSANTE THEMEN

VOR KURZEM AKTUALISIERT

AKTUELLE INFORMATIONEN

In Zusammenarbeit mit