Programm Fit 4 Horizon 2020

Fit 4 Horizon 2020 ist eine Initiative von Luxinnovation, die vom Ministerium für Wirtschaft (Ministère de l'Economie) unterstützt wird. Die Initiative soll es Unternehmen ermöglichen, die Risiken zu verringern, die mit der Antragseinreichung im Rahmen von Aufforderungen zur Einreichung von Vorschlägen für Horizont 2020 (Rahmenprogramm für Forschung, Entwicklung und Innovation (FEI) der Europäischen Kommission) einhergehen.

Im Rahmen dieses Programms können luxemburgische Unternehmen eine finanzielle Unterstützung erhalten, um einen Teil der Kosten im Zusammenhang mit der Einreichung von Horizont-2020-Anträgen zu decken.

Fit 4 Horizon 2020 bietet neben einer finanziellen Unterstützung auch Folgendes:

  • eine verstärkte Begleitung vor der Umsetzung des Projekts samt Unterstützung durch einen Berater bei der Ausarbeitung eines Projekts als Koordinator;
  • eine Beurteilung des Projektvorschlags durch nationale Fachleute vor der Einreichung.

 

Zielgruppe

Beihilfefähige Unternehmen

Von diesem Programm kann jedes Unternehmen profitieren, das:

  • eine Tätigkeit in Luxemburg ausübt;
  • mindestens 3 VZÄ-Angestellte (Großkonzerne und KMU) zählt im Falle von Research & Innovation Action/Innovation Action;
  • mindestens einen VZÄ-Angestellten (KMU) zählt im Falle von SME instrument Phase 2;
  • an einem europäischen Projekt teilnimmt;
  • und den Nachweis für die Einreichung seines Projektvorschlags für Horizont 2020 erbringt (bis Dezember 2020 – Ende von Horizont 2020).

Vom Programm ausgeschlossen sind:

  • europäische/einheimische/FEI-Beratungsunternehmen, die als Partner an Projekten/Vorschlägen teilnehmen und keinen wissenschaftlichen bzw. technischen Beitrag zum Projekt leisten.

Kosten

Förderfähige Kosten

Folgende Kosten sind förderfähig:

  • die Kosten für einen Berater;
  • die Zeit, die mit der Ausarbeitung des Projekts verbracht wurde;
  • die Fahrtkosten im Zusammenhang mit den Besprechungen zur Vorbereitung des Vorschlags;
  • die Kosten im Zusammenhang mit dem Abhalten dieser Besprechungen.

Für die Horizont-2020-Instrumente:

  • Research & Innovation Action (RIA);
  • Innovation Action (IA);
  • SME instrument Phase 2.

Im Falle einer Einreichung in 2 Etappen ist nur die 2. Etappe förderfähig.

Vorgehensweise und Details

ANTRAGSTELLUNG

Alle interessierten Unternehmen, die eine Antragsakte zusammenstellen möchten, müssen sich schnellstmöglich mit Luxinnovation, der Nationalen Kontaktstelle (NCP) für Horizont-2020-Projekte, in Verbindung setzen, wenn möglich durch Verwendung des Formulars für die Projektangaben.

Luxinnovation wird binnen 2 bis 3 Wochen mit dem Unternehmen Kontakt aufnehmen.

Verfahren bei Research and Innovation Action (RIA) und Innovation Action (IA)

Sobald die Zusammenarbeit mit Luxinnovation steht, muss das Unternehmen eine Interessenbekundung mit den Einzelheiten seines Projekts (Projektangaben, Bescheinigung der Zentralstelle der Sozialversicherungen über die Anzahl an Arbeitnehmern, Bilanzen der letzten 2 abgeschlossenen Geschäftsjahre, falls nicht beim Handelsregister verfügbar) mit folgenden Mindestangaben einreichen:

  • dem geplanten Thema;
  • dem beabsichtigten Ansatz;
  • der Budgetschätzung;
  • dem Namen der Partner des Konsortiums;
  • der Chronik des Unternehmens im Programm Fit 4 Horizon 2020;
  • dem Wunsch, mit einem Beratungsunternehmen zu arbeiten – wenn ja, mit welchem.

Die Interessenbekundung muss spätestens 6 Monate vor der offiziellen Deadline der Aufforderung zur Einreichung von Projekten (im Falle von Koordinatoren) bzw. 3 Monate vor der offiziellen Deadline (im Falle von Partnern) bei der Nationalen Kontaktstelle (Luxinnovation) eingereicht werden.

Schlägt das Unternehmen ein Beratungsunternehmen vor, muss es seine Wahl unter Berufung auf die positive Erfahrung des Beratungsunternehmens im Rahmenprogramm rechtfertigen. Luxinnovation kann dem Unternehmen Informationen über die Beratungsunternehmen zur Verfügung stellen.

Nach der Beurteilung der Antragsakte (binnen 10 Tagen) und einem etwaigen Termin gibt Luxinnovation eine Stellungnahme zur Interessenbekundung ab, die später bei der Beantragung der finanziellen Beihilfe berücksichtigt wird.

Der Koordinator oder Partner muss der Nationalen Kontaktstelle (Luxinnovation) 2 Wochen vor der offiziellen Deadline der Aufforderung zur Einreichung von Projekten zwingend einen vollständigen Entwurf seines Vorschlags vorlegen. Ansonsten kann die Fit-4-Horizon-2020-Beihilfe nicht bewilligt werden.

Verfahren bei SME Instrument Phase 2

Luxemburgische KMU müssen spätestens 3 Monate vor der offiziellen Deadline der Aufforderung zur Einreichung von Projekten bei der Nationalen Kontaktstelle eine Interessenbekundung mit folgenden Mindestangaben einreichen:

  • dem geplanten Thema;
  • dem Ansatz;
  • der Budgetschätzung;
  • ihrer Chronik bei Fit 4 Horizon 2020.

Der Projektträger muss der NCP 10 Tage vor der offiziellen Deadline zwingend einen vollständigen Entwurf seines Vorschlags vorlegen. Ansonsten kann die Fit-4-Horizon-2020-Beihilfe nicht bewilligt werden.

Erhält der Projektträger von der Europäischen Kommission eine positive Beurteilung seiner Antragsakte und wird das KMU zum Gespräch eingeladen, muss der Projektträger zwingend:

  • sofort nach Erhalt der Einladung einen Termin mit Luxinnovation vereinbaren;
  • einem Team von Luxinnovation vor dem Gespräch mit der Kommission den Pitch präsentieren.

HÖCHSTBETRAG DER BEIHILFE

Ein Unternehmen kann insgesamt bis zu 40.000 Euro im gesamten Horizont-2020-Rahmenprogramm (2014–2020) erhalten.

Research & Innovation Action (RIA) und Innovation Action (IA)

  • Ist das Unternehmen Koordinator eines Projekts, kann es eine Beihilfe von bis zu 5 % des Projektbudgets (höchstens 15.000 Euro) beziehen.
    Hat das Unternehmen keine vorherige Erfahrung im Bereich der Koordination, verpflichtet es sich, mit einem Beratungsunternehmen zusammenzuarbeiten, das auf europäische FEI-Programme spezialisiert ist.
  • Wenn das Unternehmen Partner eines Projekts ist, kann es eine Beihilfe von bis zu 5 % des Projektbudgets (höchstens 5.000 Euro) beziehen.
    Hierfür kommen nur KMU infrage.

SME instrument Phase 2

  • Nur luxemburgische KMU kommen für das Programm infrage und können eine Beihilfe von bis zu 3.000 Euro beziehen.

AUSZAHLUNG DER BEIHILFE

Research & Innovation Action (RIA) und Innovation Action (IA)

Binnen 15 Tagen nach der offiziellen Einreichung des Projektvorschlags bei der Europäischen Kommission beantragt das Unternehmen eine finanzielle Beihilfe bei Luxinnovation und reicht dabei folgende Unterlagen ein:

  • den Nachweis für die Einreichung des Projektvorschlags bei der Europäischen Kommission;
  • eine Kopie des Vorschlags;
  • eine Kopie der quittierten Rechnung des Beraters;
  • die Stellungnahme von Luxinnovation bezüglich der Interessenbekundung;
  • eine Erklärung zur De-minimis-Beihilfe.

Luxinnovation übermittelt den gegengezeichneten Antrag an die Generaldirektion – Forschung, geistiges Eigentum und neue Technologien (Direktion Forschung und Innovation) (Direction générale - Recherche, propriété intellectuelle et nouvelles technologies) des Ministeriums für Wirtschaft.

SME instrument Phase 2

Nach der offiziellen Einreichung des Projektvorschlags bei der Europäischen Kommission beantragt das Unternehmen eine finanzielle Beihilfe bei Luxinnovation und reicht dabei folgende Unterlagen ein:

  • das Schreiben zur Ankündigung der Annahme des schriftlichen Vorschlags und zur Einladung zum Gespräch;
  • einen Nachweis für die Teilnahme am Gespräch;
  • eine Kopie des Vorschlags;
  • die Stellungnahme von Luxinnovation bezüglich der Interessenbekundung;
  • eine Erklärung zur De-minimis-Beihilfe.

Luxinnovation übermittelt den gegengezeichneten Antrag an die Generaldirektion – Forschung, geistiges Eigentum und neue Technologien (Direktion Forschung und Innovation) des Ministeriums für Wirtschaft.
 

Formulare/Online-Dienste

Interessenbekundung

Ihre in diesem Formular erfassten personenbezogenen Informationen werden von der zuständigen Verwaltungsbehörde verarbeitet, um Ihren Antrag erfolgreich abzuschließen.

Diese Informationen werden von der Behörde für den zur Verarbeitung erforderlichen Zeitraum gespeichert.

Die Empfänger Ihrer Daten sind die im Rahmen Ihres Antrags zuständigen Verwaltungsbehörden. Um die Empfänger der in diesem Formular erfassten Daten zu erfahren, wenden Sie sich bitte an die für Ihren Antrag zuständige Behörde.

Gemäß der Verordnung (EU) 2016/679 zum Schutz natürlicher Personen bei der Verarbeitung personenbezogener Daten und zum freien Datenverkehr haben Sie das Recht auf Zugang, Berichtigung und gegebenenfalls Löschung Ihrer personenbezogenen Informationen. Sie haben zudem das Recht, Ihre erteilte Einwilligung jederzeit zu widerrufen.

Weiterhin können Sie, außer in Fällen, in denen die Verarbeitung Ihrer Daten verpflichtend ist, Widerspruch einlegen, wenn dieser rechtmäßig begründet ist.

Wenn Sie diese Rechte ausüben und/oder Einsicht in Ihre Informationen nehmen möchten, können Sie sich unter den im Formular angegebenen Kontaktdaten an die zuständige Verwaltungsbehörde wenden. Sie haben außerdem die Möglichkeit, bei der Nationalen Kommission für den Datenschutz Beschwerde einzulegen (Commission nationale pour la protection des données, 1, Avenue du Rock'n'Roll, L-4361 Esch-sur-Alzette).

Wenn Sie Ihren Vorgang fortsetzen, akzeptieren Sie damit, dass Ihre personenbezogenen Daten im Rahmen Ihres Antrags verarbeitet werden.

Manifestation d'intérêt

Les informations qui vous concernent recueillies sur ce formulaire font l’objet d’un traitement par l’administration concernée afin de mener à bien votre demande.

Ces informations sont conservées pour la durée nécessaire par l’administration à la réalisation de la finalité du traitement

Les destinataires de vos données sont les administrations compétentes dans le cadre du traitement de votre demande. Veuillez-vous adresser à l’administration concernée par votre demande pour connaître les destinataires des données figurant sur ce formulaire. Conformément au règlement (UE) 2016/679 relatif à la protection des personnes physiques à l'égard du traitement des données à caractère personnel et à la libre circulation de ces données, vous bénéficiez d’un droit d’accès, de rectification et le cas échéant d’effacement des informations vous concernant. Vous disposez également du droit de retirer votre consentement à tout moment.

En outre et excepté le cas où le traitement de vos données présente un caractère obligatoire, vous pouvez, pour des motifs légitimes, vous y opposer.

Si vous souhaitez exercer ces droits et/ou obtenir communication de vos informations, veuillez-vous adresser à l’administration concernée suivant les coordonnées indiquées dans le formulaire. Vous avez également la possibilité d’introduire une réclamation auprès de la Commission nationale pour la protection des données ayant son siège à 1 Avenue du Rock'n'Roll, L-4361 Esch-sur-Alzette.

En poursuivant votre démarche, vous acceptez que vos données personnelles soient traitées dans le cadre de votre demande.

Expression of interest

To complete your application, the information about you collected from this form needs to be processed by the public administration concerned.

That information is kept by the administration in question for as long as it is required to achieve the purpose of the processing operation(s).

Your data will be shared with other public administrations that are necessary for the processing of your application. For details on which departments will have access to the data on this form, please contact the public administration you are filing your application with.

Under the terms of Regulation (EU) 2016/679 on the protection of natural persons with regard to the processing of personal data and on the free movement of such data, you have the right to access, rectify or, where applicable, remove any information relating to you. You are also entitled to withdraw your consent at any time.

Additionally, unless the processing of your personal data is compulsory, you may, with legitimate reasons, oppose the processing of such data.

If you wish to exercise these rights and/or obtain a record of the information held about you, please contact the administration in question using the contact details provided on the form. You are also entitled to file a claim with the National Commission for Data Protection (Commission nationale pour la protection des données), headquartered at 1, Avenue du Rock'n'Roll, L-4361 Esch-sur-Alzette.

By submitting your application, you agree that your personal data may be processed as part of the application process.

Erklärung zur „De-minimis“-Beihilfe

Ihre in diesem Formular erfassten personenbezogenen Informationen werden von der zuständigen Verwaltungsbehörde verarbeitet, um Ihren Antrag erfolgreich abzuschließen.

Diese Informationen werden von der Behörde für den zur Verarbeitung erforderlichen Zeitraum gespeichert.

Die Empfänger Ihrer Daten sind die im Rahmen Ihres Antrags zuständigen Verwaltungsbehörden. Um die Empfänger der in diesem Formular erfassten Daten zu erfahren, wenden Sie sich bitte an die für Ihren Antrag zuständige Behörde.

Gemäß der Verordnung (EU) 2016/679 zum Schutz natürlicher Personen bei der Verarbeitung personenbezogener Daten und zum freien Datenverkehr haben Sie das Recht auf Zugang, Berichtigung und gegebenenfalls Löschung Ihrer personenbezogenen Informationen. Sie haben zudem das Recht, Ihre erteilte Einwilligung jederzeit zu widerrufen.

Weiterhin können Sie, außer in Fällen, in denen die Verarbeitung Ihrer Daten verpflichtend ist, Widerspruch einlegen, wenn dieser rechtmäßig begründet ist.

Wenn Sie diese Rechte ausüben und/oder Einsicht in Ihre Informationen nehmen möchten, können Sie sich unter den im Formular angegebenen Kontaktdaten an die zuständige Verwaltungsbehörde wenden. Sie haben außerdem die Möglichkeit, bei der Nationalen Kommission für den Datenschutz Beschwerde einzulegen (Commission nationale pour la protection des données, 1, Avenue du Rock'n'Roll, L-4361 Esch-sur-Alzette).

Wenn Sie Ihren Vorgang fortsetzen, akzeptieren Sie damit, dass Ihre personenbezogenen Daten im Rahmen Ihres Antrags verarbeitet werden.

Déclaration relative à l'aide « de minimis »

Les informations qui vous concernent recueillies sur ce formulaire font l’objet d’un traitement par l’administration concernée afin de mener à bien votre demande.

Ces informations sont conservées pour la durée nécessaire par l’administration à la réalisation de la finalité du traitement

Les destinataires de vos données sont les administrations compétentes dans le cadre du traitement de votre demande. Veuillez-vous adresser à l’administration concernée par votre demande pour connaître les destinataires des données figurant sur ce formulaire. Conformément au règlement (UE) 2016/679 relatif à la protection des personnes physiques à l'égard du traitement des données à caractère personnel et à la libre circulation de ces données, vous bénéficiez d’un droit d’accès, de rectification et le cas échéant d’effacement des informations vous concernant. Vous disposez également du droit de retirer votre consentement à tout moment.

En outre et excepté le cas où le traitement de vos données présente un caractère obligatoire, vous pouvez, pour des motifs légitimes, vous y opposer.

Si vous souhaitez exercer ces droits et/ou obtenir communication de vos informations, veuillez-vous adresser à l’administration concernée suivant les coordonnées indiquées dans le formulaire. Vous avez également la possibilité d’introduire une réclamation auprès de la Commission nationale pour la protection des données ayant son siège à 1 Avenue du Rock'n'Roll, L-4361 Esch-sur-Alzette.

En poursuivant votre démarche, vous acceptez que vos données personnelles soient traitées dans le cadre de votre demande.

Declaration relating to "de minimis" aid

To complete your application, the information about you collected from this form needs to be processed by the public administration concerned.

That information is kept by the administration in question for as long as it is required to achieve the purpose of the processing operation(s).

Your data will be shared with other public administrations that are necessary for the processing of your application. For details on which departments will have access to the data on this form, please contact the public administration you are filing your application with.

Under the terms of Regulation (EU) 2016/679 on the protection of natural persons with regard to the processing of personal data and on the free movement of such data, you have the right to access, rectify or, where applicable, remove any information relating to you. You are also entitled to withdraw your consent at any time.

Additionally, unless the processing of your personal data is compulsory, you may, with legitimate reasons, oppose the processing of such data.

If you wish to exercise these rights and/or obtain a record of the information held about you, please contact the administration in question using the contact details provided on the form. You are also entitled to file a claim with the National Commission for Data Protection (Commission nationale pour la protection des données), headquartered at 1, Avenue du Rock'n'Roll, L-4361 Esch-sur-Alzette.

By submitting your application, you agree that your personal data may be processed as part of the application process.

FIT 4 HORIZON 2020 – Projektangaben

Ihre in diesem Formular erfassten personenbezogenen Informationen werden von der zuständigen Verwaltungsbehörde verarbeitet, um Ihren Antrag erfolgreich abzuschließen.

Diese Informationen werden von der Behörde für den zur Verarbeitung erforderlichen Zeitraum gespeichert.

Die Empfänger Ihrer Daten sind die im Rahmen Ihres Antrags zuständigen Verwaltungsbehörden. Um die Empfänger der in diesem Formular erfassten Daten zu erfahren, wenden Sie sich bitte an die für Ihren Antrag zuständige Behörde.

Gemäß der Verordnung (EU) 2016/679 zum Schutz natürlicher Personen bei der Verarbeitung personenbezogener Daten und zum freien Datenverkehr haben Sie das Recht auf Zugang, Berichtigung und gegebenenfalls Löschung Ihrer personenbezogenen Informationen. Sie haben zudem das Recht, Ihre erteilte Einwilligung jederzeit zu widerrufen.

Weiterhin können Sie, außer in Fällen, in denen die Verarbeitung Ihrer Daten verpflichtend ist, Widerspruch einlegen, wenn dieser rechtmäßig begründet ist.

Wenn Sie diese Rechte ausüben und/oder Einsicht in Ihre Informationen nehmen möchten, können Sie sich unter den im Formular angegebenen Kontaktdaten an die zuständige Verwaltungsbehörde wenden. Sie haben außerdem die Möglichkeit, bei der Nationalen Kommission für den Datenschutz Beschwerde einzulegen (Commission nationale pour la protection des données, 1, Avenue du Rock'n'Roll, L-4361 Esch-sur-Alzette).

Wenn Sie Ihren Vorgang fortsetzen, akzeptieren Sie damit, dass Ihre personenbezogenen Daten im Rahmen Ihres Antrags verarbeitet werden.

FIT 4 HORIZON 2020 – Fiche Projet

Les informations qui vous concernent recueillies sur ce formulaire font l’objet d’un traitement par l’administration concernée afin de mener à bien votre demande.

Ces informations sont conservées pour la durée nécessaire par l’administration à la réalisation de la finalité du traitement

Les destinataires de vos données sont les administrations compétentes dans le cadre du traitement de votre demande. Veuillez-vous adresser à l’administration concernée par votre demande pour connaître les destinataires des données figurant sur ce formulaire. Conformément au règlement (UE) 2016/679 relatif à la protection des personnes physiques à l'égard du traitement des données à caractère personnel et à la libre circulation de ces données, vous bénéficiez d’un droit d’accès, de rectification et le cas échéant d’effacement des informations vous concernant. Vous disposez également du droit de retirer votre consentement à tout moment.

En outre et excepté le cas où le traitement de vos données présente un caractère obligatoire, vous pouvez, pour des motifs légitimes, vous y opposer.

Si vous souhaitez exercer ces droits et/ou obtenir communication de vos informations, veuillez-vous adresser à l’administration concernée suivant les coordonnées indiquées dans le formulaire. Vous avez également la possibilité d’introduire une réclamation auprès de la Commission nationale pour la protection des données ayant son siège à 1 Avenue du Rock'n'Roll, L-4361 Esch-sur-Alzette.

En poursuivant votre démarche, vous acceptez que vos données personnelles soient traitées dans le cadre de votre demande.

FIT 4 HORIZON 2020 – Project Sheet

To complete your application, the information about you collected from this form needs to be processed by the public administration concerned.

That information is kept by the administration in question for as long as it is required to achieve the purpose of the processing operation(s).

Your data will be shared with other public administrations that are necessary for the processing of your application. For details on which departments will have access to the data on this form, please contact the public administration you are filing your application with.

Under the terms of Regulation (EU) 2016/679 on the protection of natural persons with regard to the processing of personal data and on the free movement of such data, you have the right to access, rectify or, where applicable, remove any information relating to you. You are also entitled to withdraw your consent at any time.

Additionally, unless the processing of your personal data is compulsory, you may, with legitimate reasons, oppose the processing of such data.

If you wish to exercise these rights and/or obtain a record of the information held about you, please contact the administration in question using the contact details provided on the form. You are also entitled to file a claim with the National Commission for Data Protection (Commission nationale pour la protection des données), headquartered at 1, Avenue du Rock'n'Roll, L-4361 Esch-sur-Alzette.

By submitting your application, you agree that your personal data may be processed as part of the application process.

Zuständige Kontaktstellen

Doppelklick, um die Karte zu aktivieren
Doppelklick, um die Karte zu aktivieren
Zum letzten Mal aktualisiert am