Die Vorteile des Programms „Fit 4 Digital Packages“ nutzen

Ergänzend zum Programm Fit 4 Digital wurde ein Beihilfeprogramm für die Digitalisierung eingeführt, das speziell zur Unterstützung von Kleinstunternehmen und mittleren Unternehmen konzipiert wurde.

 

Bei dem Programm Fit 4 Digital Packages handelt es sich sowohl um eine persönliche Betreuung durch eine neutrale Instanz (das Fachwissen der von Luxinnovation zugelassenen Dienstleister) als auch um eine finanzielle Unterstützung seitens der Generaldirektion für Mittelstand (Direction générale des Classes moyennes) des Ministeriums für Wirtschaft.

 

 

Zielgruppe

Jedes Unternehmen, das:

  • eine Niederlassungsgenehmigung besitzt;
  • mindestens 50 Arbeitnehmer beschäftigt;
  • seinen Gesellschaftssitz in Luxemburg hat;
  • keine von den staatlichen Beihilfen ausgeschlossene Tätigkeit ausübt, wie beispielsweise Unternehmen aus dem Fischerei-, Verarbeitungs- und Vermarktungssektor.

Fit 4 Digital Packages richtet sich zudem insbesondere an Unternehmen, die:

  • den Wunsch haben:
    • ihre Online-Präsenz und ihren Online-Bekanntheitsgrad zu erhöhen oder;
    • ihre Kundenakquise und -bindung zu erleichtern und ihre Absätze zu steigern oder;
    • ihren täglichen Arbeitsablauf zu erleichtern und die interne Performance zu optimieren oder;
  • auf Letzshop sind und ihr Lagermanagement verbessern möchten.

Im Vorfeld zu erledigende Schritte

Ein an Fit 4 Digital Packages interessiertes Unternehmen muss in einem ersten Schritt das House of Entrepreneurship kontaktieren.

Anschließend muss eine Beurteilung der digitalen Reife erfolgen. Diese Voranalyse (Digital Quick Check) läuft über die Website https://www.houseofentrepreneurship.lu/godigital/.

Anschließend besucht ein Berater des House of Entrepreneurship das Unternehmen und bespricht dort das Projekt.

Das Unternehmen erhält ebenfalls eine Liste der von Luxinnovation zugelassenen Dienstleister.

Kosten

Um das Programm „Fit 4 Digital Packages“ in Anspruch zu nehmen, muss das Unternehmen mindestens 6.650 Euro ohne MwSt. verauslagen. Es kommt jedoch in den Genuss einer Erstattung eines einmaligen Betrags von 5.000 Euro.

Vorgehensweise und Details

Einreichung der Bewerbung

Das Unternehmen muss seine Online-Bewerbung mit Hilfe des Beraters des House of Entrepreneurship über die Website von Luxinnovation einreichen.

Im Rahmen dieses Schritts kann das Unternehmen das auf sein Projekt und seinen Bedarf zugeschnittene Paket wählen, darunter:

  • digitales Marketing;
  • Kundenmanagement;
  • Organisationsmanagement.

Das Unternehmen wählt ebenfalls einen von Luxinnovation zugelassenen Experten für die Umsetzung des Projekts.

Die Bewerbung muss anschließend validiert werden. Im Falle einer positiven Antwort erhält das Unternehmen eine Bestätigung seiner Förderfähigkeit seitens Luxinnovation.

Im Rahmen der Online-Bewerbung müssen folgende Dokumente eingereicht werden:

Umsetzung

Sobald das Projekt von Luxinnovation validiert worden ist, implementiert der vom Unternehmen gewählte Experte die im Rahmen des Pakets zurückbehaltenen digitalen Lösungen.

Höhe der Beihilfe

Die Höhe der von der Generaldirektion für Mittelstand des Ministeriums für Wirtschaft gewährten finanziellen Beihilfe für die Implementierung des zurückbehaltenen digitalen Tools beläuft sich auf einen einmaligen Betrag von 5.000 Euro ohne MwSt.

In der Praxis nimmt das Unternehmen nach der Implementierung des Pakets erneut Kontakt mit Luxinnovation und dem House of Entrepreneurship für eine Bewertung auf. Auf der Grundlage dieser Bewertung erstellt Luxinnovation einen Bericht über die Umsetzung, und der Bericht wird samt der Rechnung dem Ministerium für Wirtschaft übermittelt.

Somit werden dem Unternehmen die Kosten nach der Umsetzung des Pakets erstattet.

Bewertung des Programms

Nach der Umsetzung des Projekts bewertet das Unternehmen seine Erfahrung mit dem Programm. Dieser Schritt wird in enger Zusammenarbeit mit Luxinnovation und dem House of Entrepreneurship durchgeführt.

Rechtsmittel

Die Ablehnung des Antrags auf finanzielle Beihilfe ist eine Verwaltungsentscheidung, gegen die unter Einhaltung der gesetzlichen Fristen die üblichen Rechtsmittel (außergerichtlicher Rechtsbehelf, gerichtlicher Rechtsbehelf) eingelegt werden können.

Der Antragsteller kann sich darüber hinaus an den Ombudsmann wenden.

Formulare/Online-Dienste

Demande d’aides étatiques : Programme Fit4 Digital - Packages

Les informations qui vous concernent recueillies sur ce formulaire font l’objet d’un traitement par l’administration concernée afin de mener à bien votre demande.

Ces informations sont conservées pour la durée nécessaire par l’administration à la réalisation de la finalité du traitement

Les destinataires de vos données sont les administrations compétentes dans le cadre du traitement de votre demande. Veuillez-vous adresser à l’administration concernée par votre demande pour connaître les destinataires des données figurant sur ce formulaire. Conformément au règlement (UE) 2016/679 relatif à la protection des personnes physiques à l'égard du traitement des données à caractère personnel et à la libre circulation de ces données, vous bénéficiez d’un droit d’accès, de rectification et le cas échéant d’effacement des informations vous concernant. Vous disposez également du droit de retirer votre consentement à tout moment.

En outre et excepté le cas où le traitement de vos données présente un caractère obligatoire, vous pouvez, pour des motifs légitimes, vous y opposer.

Si vous souhaitez exercer ces droits et/ou obtenir communication de vos informations, veuillez-vous adresser à l’administration concernée suivant les coordonnées indiquées dans le formulaire. Vous avez également la possibilité d’introduire une réclamation auprès de la Commission nationale pour la protection des données ayant son siège à 15, boulevard du Jazz L-4370 Belvaux.

En poursuivant votre démarche, vous acceptez que vos données personnelles soient traitées dans le cadre de votre demande.

Démarche en ligne

Accéder à la démarche

Zuständige Kontaktstellen

Doppelklick, um die Karte zu aktivieren
Doppelklick, um die Karte zu aktivieren
Doppelklick, um die Karte zu aktivieren
Zum letzten Mal aktualisiert am