Verstärkung der Beihilfemaßnahmen für die Ausfuhr und internationale Entwicklung (ODL)

Im Rahmen der Pandemie im Zusammenhang mit dem Coronavirus (COVID-19) hat das Office du Ducroire (ODL) Maßnahmen ergriffen, um seine Unterstützung für luxemburgische Exportunternehmen bei ihren Bemühungen um internationale Neukundengewinnung, einschließlich auf vom Coronavirus betroffenen Märkten, zu verstärken.

Die luxemburgischen Unternehmen können folgende Maßnahmen in Anspruch nehmen:

  • Erhöhung der Deckungsquote der Obergrenzen und während des Ausnahmezustands ausgestellten Verträge im Rahmen der Exportversicherungen;
  • Zusammenarbeit mit der Bürgschafts- und Hilfsgenossenschaft (Mutualité de Cautionnement) durch Einrichtung einer Versicherung der von der Genossenschaft gestellten Sicherheiten, sodass sie ihre Kapazität erhöhen können;
  • flexiblere Gestaltung des Produkts „Bankkreditversicherung“, mit dem die Banken das Risiko der Nichtrückzahlung der Darlehen, die sie luxemburgischen Exportunternehmen für die Entwicklung ihrer internationalen Tätigkeiten gewähren, zum Teil verringern können. In diesem Zusammenhang wird das ODL ebenfalls die für dieses Produkt geltenden Bedingungen lockern, indem es den möglichen versicherbaren Prozentsatz erhöht und die Definition der zulässigen Bankkredite erweitert;
  • Erhöhung des versicherbaren Prozentsatzes im Rahmen seines Produkts zur Versicherung der Bankgarantien, das sich an die Banken der luxemburgischen Exportunternehmen richtet, um die von der Bank bewilligte Garantielinie zu versichern, und Einbeziehung der Importgarantien in den Anwendungsbereich der Versicherung;
  • Herabsetzung der Karenzzeit, damit die Unternehmen im Schadenfall schneller entschädigt werden können;
  • Herabsetzung der Erstattungsfrist der quittierten Rechnungen im Rahmen der finanziellen Beihilfetätigkeit.

Zielgruppe

Alle luxemburgischen Exportunternehmen.

Vorgehensweise und Details

Für alle Anträge muss sich das antragstellende Unternehmen an das Team des ODL wenden:

  • per E-Mail: odl@odl.lu oder;
  • unter folgender Telefonnummer: (+352) 288 554 -1.

Zuständige Kontaktstellen

Doppelklick, um die Karte zu aktivieren
Zum letzten Mal aktualisiert am