Staatliches Garantiesystem für neue Bankkredite während maximal 6 Jahren

Gemäß diesem neuen System, das am 25. März 2020 im Rahmen des Programms zur Stabilisierung der Wirtschaft angekündigt und durch das Gesetz vom 18. April 2020 eingeführt wurde, wird der Staat Garantien für Bankkredite an Unternehmen in Höhe von bis zu 2,5 Milliarden Euro stellen. Unternehmen können ab sofort bei ihrer Bank einen Kredit in Höhe von bis zu 25 % ihres Umsatzes beantragen, mit einer staatlichen Garantie in Höhe von bis zu 85 %. Die Kredite werden zu 15 % von den teilnehmenden Banken garantiert. Diese Maßnahme versteht sich als subsidiäres Instrument nach Inanspruchnahme – sofern dies möglich ist – der Instrumente der Nationalen Kredit- und Investitionsgesellschaft (Société nationale de crédit et d'investissement - SNCI), des Office du Ducroire oder der Europäischen Investitionsbank.

Die neuen Kredite sind Unternehmen vorbehalten, die bis zum 18. März 2020 existenzfähig waren (Ausnahmezustand). Die entsprechende Beurteilung obliegt einzig den Banken.

Zur Erinnerung: Nur Darlehen, die zwischen dem 18. März und dem 31. Dezember 2020 in Anspruch genommen wurden, sind betroffen.

Vorgehensweise, um einen Kredit mit staatlicher Garantie zu beantragen

1. Einen Partner für die Finanzierung finden

Wenden Sie sich an eine der teilnehmenden Banken (BCEE, BIL, Banque de Luxembourg, Banque Raiffeisen, BGL BNP Paribas, ING, Bank of China, BCP), um einen Darlehensantrag zu stellen. Ihre Bank kann prüfen, ob Sie anspruchsberechtigt sind, und Sie gegebenenfalls bei den Formalitäten unterstützen.

Die maximale Höhe der zulässigen Darlehen kann bis zu 25 % des Umsatzes Ihres Unternehmens im Jahr 2019 (oder ansonsten des letzten verfügbaren Jahres) betragen. Für junge innovative Unternehmen beträgt der Höchstbetrag des Darlehens das Doppelte der jährlichen Gesamtlohnkosten des Unternehmens.

Garantieprämie für kleine und mittlere Unternehmen

Für kleine und mittlere Unternehmen beträgt die vom Darlehensnehmer zu tragende Garantieprämie:

  • 0,25 % bei einer maximalen Laufzeit von einem Jahr;
  • 0,50 % bei einer maximalen Laufzeit von 3 Jahren;
  • 1 % bei einer maximalen Laufzeit von 6 Jahren.

Garantieprämie für Großunternehmen

Für Großunternehmen beträgt die vom Darlehensnehmer zu tragende Garantieprämie:

  • 0,50 % bei einer maximalen Laufzeit von einem Jahr;
  • 1 % bei einer maximalen Laufzeit von 3 Jahren;
  • 2 % bei einer maximalen Laufzeit von 6 Jahren.

2. Erhalt der Garantie

Ihre Bank wird die Staatskasse über die Bewilligung des Darlehens benachrichtigen, damit Sie in den Genuss der staatlichen Garantie gelangen. 

Zum letzten Mal aktualisiert am