Einen ausländischen Führerschein eintragen, umtauschen oder umschreiben lassen

Der Umtausch, die Eintragung oder die Umschreibung eines ausländischen Führerscheins (europäisch oder nicht) kann unter gewissen Voraussetzungen bei der Nationalen Gesellschaft für Kfz-Verkehr (Société nationale de circulation automobile - SNCA) beantragt werden.

Die Eintragung und der Umtausch sind Personen vorbehalten, die im Besitz eines Führerscheins aus einem Mitgliedstaat des Europäischen Wirtschaftsraums (EWR) sind.

Der Antrag auf Umtausch ist nicht vorgeschrieben, außer im Fall eines Verstoßes, der eine Einschränkung, Aussetzung oder Aufhebung der Fahrerlaubnis oder einen Punktabzug mit sich bringt.

Ziel der Eintragung ist ein schneller Erhalt eines Duplikats: im Falle des Verlusts oder Diebstahls des ausländischen Führerscheins. Bei Verlust oder Diebstahl des Führerscheins ist die SNCA für die Ausstellung eines Duplikats zuständig, sofern sie informiert ist, dass ein solcher existiert, und die Daten des ausländischen Führerscheins kennt. Durch die Eintragung werden die Verwaltungsformalitäten erheblich vereinfacht. Wurde der Führerschein nicht eingetragen, kann eine von den ausländischen Behörden ausgestellte Echtheitsbescheinigung, die die einzelnen Daten des ausländischen Führerscheins (Klassen, Datum des Erhalts und Dauer der Gültigkeit) enthält, vorgelegt werden. Die Eintragung kann also das Verfahren für den Betroffenen, der wieder ein neues Dokument erhalten möchte, mit dem ihm seine Fahrerlaubnis so schnell wie möglich bestätigt wird, beschleunigen.

Die Umschreibung ist Personen vorbehalten, die im Besitz eines Führerscheins eines Nicht-Mitgliedstaats des EWR sind. Ein solcher Führerschein muss innerhalb eines Jahres, nachdem sein Inhaber seinen üblichen Wohnsitz in Luxemburg genommen hat, in einen luxemburgischen Führerschein umgeschrieben werden.

Zielgruppe

Die Inhaber von ausländischen Führerscheinen, die ihren gewöhnlichen Wohnsitz in Luxemburg haben.

Vorgehensweise und Details

Für Inhaber eines EWR-Führerscheins

Die von einem anderen Mitgliedstaat des Europäischen Wirtschaftsraums (EWR) ausgestellten Führerscheine werden in Luxemburg anerkannt, wenn sich ihr Inhaber dort niederlässt (Grundsatz der gegenseitigen Anerkennung zwischen Mitgliedstaaten). Der Inhaber eines solchen Führerscheins kann seinen ausländischen Führerschein jederzeit gegen einen luxemburgischen Führerschein umtauschen oder ihn eintragen lassen.

Die Eintragung und der Umtausch sind nicht Pflicht, außer in einigen Fällen, in denen ein Umtausch vorgeschrieben ist.

Eintragung

Zur Eintragung seines ausländischen Führerscheins muss der Inhaber das Antragsformular per Post an die Führerscheinabteilung (Service des permis de conduire) der SNCA schicken und folgende Unterlagen beilegen:

  • eine leserliche Kopie der Vorder- und Rückseite des ausländischen Führerscheins mit folgenden Eintragungen:
    • dem Vermerk „copie reproduisant le document original” [dem Original entsprechende Kopie];
    • der Identifizierung der Person oder Stelle, die die Kopie angefertigt hat: Polizei, Gemeindeverwaltung des Wohnsitzortes, in Luxemburg ansässiger Notar, Personalabteilungen der Europäischen Institutionen oder Führerscheinabteilung der SNCA gegen Vorlage des Originals;
  • eine leserliche Kopie eines gültigen Ausweisdokuments (Personalausweis, Reisepass, Reiseausweis).

Das Formular und die Belege können auch eigenhändig bei der Empfangsstelle von Guichet.lu in 11, rue Notre-Dame (gegenüber dem Knuedler) in Luxemburg-Stadt eingereicht werden.

Je nach persönlicher Situation können weitere Unterlagen verlangt werden.

Umtausch

Zum Umtausch seines ausländischen Führerscheins gegen einen luxemburgischen Führerschein muss der Inhaber das Antragsformular per Post an die Führerscheinabteilung (Service des permis de conduire) der SNCA schicken und folgende Unterlagen beilegen:

  • ein aktuelles Passbild (45 x 35 mm);
  • eine Verwaltungsgebührenmarke in Höhe von 30 Euro (erhältlich bei der SNCA oder der Einregistrierungs-, Domänen- und Mehrwertsteuerverwaltung - AED);
  • eine leserliche Kopie der Vorder- und Rückseite des ausländischen Führerscheins;
  • eine leserliche Kopie eines gültigen Ausweisdokuments (Personalausweis, Reisepass, Reiseausweis);
  • ein vor weniger als drei Monaten ausgestelltes Führungszeugnis Nr. 4 aus dem luxemburgischen Strafregister.

Der Umtausch beinhaltet zudem die Verpflichtung zur Aushändigung des ausländischen Führerscheins an die Führerscheinabteilung der SNCA. Er wird anschließend an die Behörden zurückgeschickt, die ihn ausgestellt haben.

Das Formular und die Belege können auch eigenhändig bei der Empfangsstelle von Guichet.lu in 11, rue Notre-Dame (gegenüber dem Knuedler) in Luxemburg-Stadt eingereicht werden.

Je nach persönlicher Situation können weitere Unterlagen verlangt werden.

Inhaber eines EWG-Führerscheins, die ihren gewöhnlichen Wohnsitz in Luxemburg haben, müssen diesen Führerschein in folgenden Fällen gegen einen luxemburgischen Führerschein umtauschen:

  • Erweiterung der Fahrerlaubnis auf andere Führerscheinklassen;
  • Beschränkung der Fahrerlaubnis durch Gerichts- oder Verwaltungsbeschluss, mit der eine Eintragung im Führerschein einhergeht;
  • Rückgabe des Führerscheins nach einem gerichtlich verhängten Fahrverbot oder einem Entzug der Fahrerlaubnis durch Verwaltungsbeschluss.

Für Inhaber eines Nicht-EWR-Führerscheins

Für die Inhaber eines Führerscheins, der von einem Drittland ausgestellt wurde, gilt das Umschreibungsverfahren, das zudem Pflicht ist.

Diese Personen haben, nachdem sie ihren üblichen Wohnsitz in Luxemburg genommen haben, höchstens ein Jahr Zeit, um ihren ausländischen Führerschein umschreiben zu lassen.

Der Antrag kann unverzüglich nach der Ankunft in Luxemburg gestellt werden. Die Umschreibung des Führerscheins kann frühesten nach einer Frist von 185 Tagen ab der Niederlassung im Großherzogtum erfolgen.

Im Laufe dieses Jahres können Inhaber eines ausländischen Führerscheins aber mit diesem Führerschein in Luxemburg fahren.

Inhabern eines Nicht-EWR-Führerscheins wird dringend empfohlen, ihren Führerschein übersetzen zu lassen, falls dieser in einer Sprache verfasst ist, die in Luxemburg nicht oder kaum bekannt ist.

Die Umschreibung kann nur erfolgen, sofern der Führerschein, der Gegenstand dieser Umschreibung ist, zu einem Zeitpunkt ausgestellt wurde, als der Inhaber seinen üblichen Wohnsitz in dem Ausstellungsland hatte oder sich dort seit mindestens 6 Monaten als Studierender aufhielt. Im Übrigen muss der Anwärter die im luxemburgischen Gesetz vorgesehenen Altersbedingungen erfüllen.

Wenn der Führerschein erst nach Ablauf der Einjahresfrist umgeschrieben wird, muss der Anwärter vorher eine Kontrollprüfung bestehen. Wurde der ausländische Führerschein nach einem Jahr nicht umgeschrieben, verliert er zudem seine Gültigkeit in Luxemburg.

Zur Umschreibung seines ausländischen Führerscheins muss der Inhaber das Antragsformular per Post an die Führerscheinabteilung (Service des permis de conduire) der SNCA schicken und folgende Unterlagen beilegen:

  • ein aktuelles Passbild (45 x 35 mm);
  • ein ärztliches Attest (nicht älter als 3 Monate), welches von einem in Luxemburg als Allgemeinmediziner und/oder Facharzt der inneren Medizin zugelassenen Arzt anhand des dafür vorgesehenen Formulars ausgestellt wurde;
  • einen Strafregisterauszug neueren Datums (nicht älter als 3 Monate) aus dem Herkunftsland, welcher die letzten 5 Jahre abdeckt;
  • eine Verwaltungsgebührenmarke in Höhe von 30 Euro (erhältlich bei der SNCA oder der Einregistrierungsverwaltung);
  • eine leserliche Kopie der Vorder- und Rückseite des ausländischen Führerscheins mit folgenden Eintragungen:
    • dem Vermerk „copie reproduisant le document original” [dem Original entsprechende Kopie];
    • der Identifizierung der Person oder Stelle, die die Kopie angefertigt hat: Polizei, Gemeindeverwaltung des Wohnsitzortes, in Luxemburg ansässiger Notar, Personalabteilungen der Europäischen Institutionen oder Führerscheinabteilung der SNCA gegen Vorlage des Originals;
  • eine leserliche Kopie eines gültigen Ausweisdokuments (Personalausweis, Reisepass, Reiseausweis);
  • ein vor weniger als 3 Monaten ausgestelltes Führungszeugnis Nr. 4 aus dem luxemburgischen Strafregister.

Das Formular und die Belege können auch eigenhändig bei der Empfangsstelle von Guichet.lu in 11, rue Notre-Dame (gegenüber dem Knuedler) in Luxemburg-Stadt eingereicht werden.

Je nach persönlicher Situation können weitere Unterlagen verlangt werden.

Die Ausstellung des luxemburgischen Führerscheins beinhaltet unter anderem die Verpflichtung zur Aushändigung des ausländischen Führerscheins an die Führerscheinabteilung der SNCA. Er wird anschließend an die Behörden zurückgeschickt, die ihn ausgestellt haben.

Nimmt der Anwärter die Umschreibung innerhalb eines Jahres nach seiner Ankunft im Großherzogtum Luxemburg vor, muss er sich nicht erfolgreich einer Kontrollprüfung (Theorie und/oder Praxis) unterziehen:

  • sofern sich die Umschreibung auf einen ausländischen Führerschein bezieht, der den Klassen A, A2, A1, AM, B, BE oder F des luxemburgischen Führerscheins entspricht;
  • und der Führerschein von den Behörden eines Landes ausgestellt wurde, das Vertragspartei des am 19. September 1949 in Genf unterzeichneten Abkommens über den Straßenverkehr oder des am 8. November 1968 in Wien unterzeichneten Übereinkommens über den Straßenverkehr ist.

Demzufolge müssen sich die Führerscheininhaber in folgenden Fällen einer solchen Prüfung unterziehen:

Formulare/Online-Dienste

Demande de transcription / échange / enregistrement d’un permis de conduire

Les informations qui vous concernent recueillies sur ce formulaire font l’objet d’un traitement par l’administration concernée afin de mener à bien votre demande.

Ces informations sont conservées pour la durée nécessaire par l’administration à la réalisation de la finalité du traitement

Les destinataires de vos données sont les administrations compétentes dans le cadre du traitement de votre demande. Veuillez-vous adresser à l’administration concernée par votre demande pour connaître les destinataires des données figurant sur ce formulaire. Conformément au règlement (UE) 2016/679 relatif à la protection des personnes physiques à l'égard du traitement des données à caractère personnel et à la libre circulation de ces données, vous bénéficiez d’un droit d’accès, de rectification et le cas échéant d’effacement des informations vous concernant. Vous disposez également du droit de retirer votre consentement à tout moment.

En outre et excepté le cas où le traitement de vos données présente un caractère obligatoire, vous pouvez, pour des motifs légitimes, vous y opposer.

Si vous souhaitez exercer ces droits et/ou obtenir communication de vos informations, veuillez-vous adresser à l’administration concernée suivant les coordonnées indiquées dans le formulaire. Vous avez également la possibilité d’introduire une réclamation auprès de la Commission nationale pour la protection des données ayant son siège à 1 Avenue du Rock'n'Roll, L-4361 Esch-sur-Alzette.

En poursuivant votre démarche, vous acceptez que vos données personnelles soient traitées dans le cadre de votre demande.

Demande de transcription / d’échange d’un permis de conduire étranger volé ou perdu

Les informations qui vous concernent recueillies sur ce formulaire font l’objet d’un traitement par l’administration concernée afin de mener à bien votre demande.

Ces informations sont conservées pour la durée nécessaire par l’administration à la réalisation de la finalité du traitement

Les destinataires de vos données sont les administrations compétentes dans le cadre du traitement de votre demande. Veuillez-vous adresser à l’administration concernée par votre demande pour connaître les destinataires des données figurant sur ce formulaire. Conformément au règlement (UE) 2016/679 relatif à la protection des personnes physiques à l'égard du traitement des données à caractère personnel et à la libre circulation de ces données, vous bénéficiez d’un droit d’accès, de rectification et le cas échéant d’effacement des informations vous concernant. Vous disposez également du droit de retirer votre consentement à tout moment.

En outre et excepté le cas où le traitement de vos données présente un caractère obligatoire, vous pouvez, pour des motifs légitimes, vous y opposer.

Si vous souhaitez exercer ces droits et/ou obtenir communication de vos informations, veuillez-vous adresser à l’administration concernée suivant les coordonnées indiquées dans le formulaire. Vous avez également la possibilité d’introduire une réclamation auprès de la Commission nationale pour la protection des données ayant son siège à 1 Avenue du Rock'n'Roll, L-4361 Esch-sur-Alzette.

En poursuivant votre démarche, vous acceptez que vos données personnelles soient traitées dans le cadre de votre demande.

Authentische Quellen

Punkteführerschein

Ihre in diesem Formular erfassten personenbezogenen Informationen werden von der zuständigen Verwaltungsbehörde verarbeitet, um Ihren Antrag erfolgreich abzuschließen.

Diese Informationen werden von der Behörde für den zur Verarbeitung erforderlichen Zeitraum gespeichert.

Die Empfänger Ihrer Daten sind die im Rahmen Ihres Antrags zuständigen Verwaltungsbehörden. Um die Empfänger der in diesem Formular erfassten Daten zu erfahren, wenden Sie sich bitte an die für Ihren Antrag zuständige Behörde.

Gemäß der Verordnung (EU) 2016/679 zum Schutz natürlicher Personen bei der Verarbeitung personenbezogener Daten und zum freien Datenverkehr haben Sie das Recht auf Zugang, Berichtigung und gegebenenfalls Löschung Ihrer personenbezogenen Informationen. Sie haben zudem das Recht, Ihre erteilte Einwilligung jederzeit zu widerrufen.

Weiterhin können Sie, außer in Fällen, in denen die Verarbeitung Ihrer Daten verpflichtend ist, Widerspruch einlegen, wenn dieser rechtmäßig begründet ist.

Wenn Sie diese Rechte ausüben und/oder Einsicht in Ihre Informationen nehmen möchten, können Sie sich unter den im Formular angegebenen Kontaktdaten an die zuständige Verwaltungsbehörde wenden. Sie haben außerdem die Möglichkeit, bei der Nationalen Kommission für den Datenschutz Beschwerde einzulegen (Commission nationale pour la protection des données, 1, Avenue du Rock'n'Roll, L-4361 Esch-sur-Alzette).

Wenn Sie Ihren Vorgang fortsetzen, akzeptieren Sie damit, dass Ihre personenbezogenen Daten im Rahmen Ihres Antrags verarbeitet werden.

Permis à points

Les informations qui vous concernent recueillies sur ce formulaire font l’objet d’un traitement par l’administration concernée afin de mener à bien votre demande.

Ces informations sont conservées pour la durée nécessaire par l’administration à la réalisation de la finalité du traitement

Les destinataires de vos données sont les administrations compétentes dans le cadre du traitement de votre demande. Veuillez-vous adresser à l’administration concernée par votre demande pour connaître les destinataires des données figurant sur ce formulaire. Conformément au règlement (UE) 2016/679 relatif à la protection des personnes physiques à l'égard du traitement des données à caractère personnel et à la libre circulation de ces données, vous bénéficiez d’un droit d’accès, de rectification et le cas échéant d’effacement des informations vous concernant. Vous disposez également du droit de retirer votre consentement à tout moment.

En outre et excepté le cas où le traitement de vos données présente un caractère obligatoire, vous pouvez, pour des motifs légitimes, vous y opposer.

Si vous souhaitez exercer ces droits et/ou obtenir communication de vos informations, veuillez-vous adresser à l’administration concernée suivant les coordonnées indiquées dans le formulaire. Vous avez également la possibilité d’introduire une réclamation auprès de la Commission nationale pour la protection des données ayant son siège à 1 Avenue du Rock'n'Roll, L-4361 Esch-sur-Alzette.

En poursuivant votre démarche, vous acceptez que vos données personnelles soient traitées dans le cadre de votre demande.

Points-based driving licence

To complete your application, the information about you collected from this form needs to be processed by the public administration concerned.

That information is kept by the administration in question for as long as it is required to achieve the purpose of the processing operation(s).

Your data will be shared with other public administrations that are necessary for the processing of your application. For details on which departments will have access to the data on this form, please contact the public administration you are filing your application with.

Under the terms of Regulation (EU) 2016/679 on the protection of natural persons with regard to the processing of personal data and on the free movement of such data, you have the right to access, rectify or, where applicable, remove any information relating to you. You are also entitled to withdraw your consent at any time.

Additionally, unless the processing of your personal data is compulsory, you may, with legitimate reasons, oppose the processing of such data.

If you wish to exercise these rights and/or obtain a record of the information held about you, please contact the administration in question using the contact details provided on the form. You are also entitled to file a claim with the National Commission for Data Protection (Commission nationale pour la protection des données), headquartered at 1, Avenue du Rock'n'Roll, L-4361 Esch-sur-Alzette.

By submitting your application, you agree that your personal data may be processed as part of the application process.

Führerschein-Details

Ihre in diesem Formular erfassten personenbezogenen Informationen werden von der zuständigen Verwaltungsbehörde verarbeitet, um Ihren Antrag erfolgreich abzuschließen.

Diese Informationen werden von der Behörde für den zur Verarbeitung erforderlichen Zeitraum gespeichert.

Die Empfänger Ihrer Daten sind die im Rahmen Ihres Antrags zuständigen Verwaltungsbehörden. Um die Empfänger der in diesem Formular erfassten Daten zu erfahren, wenden Sie sich bitte an die für Ihren Antrag zuständige Behörde.

Gemäß der Verordnung (EU) 2016/679 zum Schutz natürlicher Personen bei der Verarbeitung personenbezogener Daten und zum freien Datenverkehr haben Sie das Recht auf Zugang, Berichtigung und gegebenenfalls Löschung Ihrer personenbezogenen Informationen. Sie haben zudem das Recht, Ihre erteilte Einwilligung jederzeit zu widerrufen.

Weiterhin können Sie, außer in Fällen, in denen die Verarbeitung Ihrer Daten verpflichtend ist, Widerspruch einlegen, wenn dieser rechtmäßig begründet ist.

Wenn Sie diese Rechte ausüben und/oder Einsicht in Ihre Informationen nehmen möchten, können Sie sich unter den im Formular angegebenen Kontaktdaten an die zuständige Verwaltungsbehörde wenden. Sie haben außerdem die Möglichkeit, bei der Nationalen Kommission für den Datenschutz Beschwerde einzulegen (Commission nationale pour la protection des données, 1, Avenue du Rock'n'Roll, L-4361 Esch-sur-Alzette).

Wenn Sie Ihren Vorgang fortsetzen, akzeptieren Sie damit, dass Ihre personenbezogenen Daten im Rahmen Ihres Antrags verarbeitet werden.

Détail du permis

Les informations qui vous concernent recueillies sur ce formulaire font l’objet d’un traitement par l’administration concernée afin de mener à bien votre demande.

Ces informations sont conservées pour la durée nécessaire par l’administration à la réalisation de la finalité du traitement

Les destinataires de vos données sont les administrations compétentes dans le cadre du traitement de votre demande. Veuillez-vous adresser à l’administration concernée par votre demande pour connaître les destinataires des données figurant sur ce formulaire. Conformément au règlement (UE) 2016/679 relatif à la protection des personnes physiques à l'égard du traitement des données à caractère personnel et à la libre circulation de ces données, vous bénéficiez d’un droit d’accès, de rectification et le cas échéant d’effacement des informations vous concernant. Vous disposez également du droit de retirer votre consentement à tout moment.

En outre et excepté le cas où le traitement de vos données présente un caractère obligatoire, vous pouvez, pour des motifs légitimes, vous y opposer.

Si vous souhaitez exercer ces droits et/ou obtenir communication de vos informations, veuillez-vous adresser à l’administration concernée suivant les coordonnées indiquées dans le formulaire. Vous avez également la possibilité d’introduire une réclamation auprès de la Commission nationale pour la protection des données ayant son siège à 1 Avenue du Rock'n'Roll, L-4361 Esch-sur-Alzette.

En poursuivant votre démarche, vous acceptez que vos données personnelles soient traitées dans le cadre de votre demande.

Driving licence details

To complete your application, the information about you collected from this form needs to be processed by the public administration concerned.

That information is kept by the administration in question for as long as it is required to achieve the purpose of the processing operation(s).

Your data will be shared with other public administrations that are necessary for the processing of your application. For details on which departments will have access to the data on this form, please contact the public administration you are filing your application with.

Under the terms of Regulation (EU) 2016/679 on the protection of natural persons with regard to the processing of personal data and on the free movement of such data, you have the right to access, rectify or, where applicable, remove any information relating to you. You are also entitled to withdraw your consent at any time.

Additionally, unless the processing of your personal data is compulsory, you may, with legitimate reasons, oppose the processing of such data.

If you wish to exercise these rights and/or obtain a record of the information held about you, please contact the administration in question using the contact details provided on the form. You are also entitled to file a claim with the National Commission for Data Protection (Commission nationale pour la protection des données), headquartered at 1, Avenue du Rock'n'Roll, L-4361 Esch-sur-Alzette.

By submitting your application, you agree that your personal data may be processed as part of the application process.

Zuständige Kontaktstellen

Doppelklick, um die Karte zu aktivieren
Zum letzten Mal aktualisiert am