Unternehmen Bürger

Phishing-Versuch per Telefon im Zusammenhang mit Guichet.lu

Es sind neue Phishing-Versuche im Zusammenhang mit Guichet.lu im Umlauf. Dabei handelt es sich um das sogenannte „Vishing“, das die Form von betrügerischen Telefonanrufen annimmt.

Die Anrufer geben sich beispielsweise als Mitarbeiter von Guichet.lu aus und versuchen, Sie dazu zu bewegen, auf einen betrügerischen Link zu klicken, den Sie per SMS oder E-Mail erhalten haben. In diesen Nachrichten werden Sie aufgefordert:

  • Ihre Authentisierung zu aktivieren oder zu verstärken; und/oder
  • Ihre Bankdaten zu bestätigen, um eine Rückerstattung zu erhalten.

Bei diesen Telefonanrufen versuchen die Betrüger häufig, ein falsches Gefühl von Dringlichkeit oder Panik zu erzeugen, damit Sie auf einen Link klicken, den Sie per SMS oder E-Mail erhalten haben.

Wenn Sie einen Anruf von Personen erhalten, die sich als Mitarbeiter von Guichet.lu ausgeben, beachten Sie bitte die folgenden Empfehlungen, um sich zu schützen:

  • Klicken Sie niemals auf einen Link, auch wenn die Person am Telefon Sie wiederholt und unter Androhung von Zugangsbeschränkungen dazu auffordert.
  • Seien Sie misstrauisch gegenüber Nachrichten und Anrufen, die Sie zu einer schnellen Reaktion drängen.
  • Geben Sie niemals Bankdaten, personenbezogene Informationen oder Passwörter preis.
  • Rufen Sie niemals eine unbekannte Nummer zurück, wenn Sie in einer Nachricht von einem unbekannten Absender dazu aufgefordert werden.

Der Helpdesk von Guichet.lu kontaktiert Sie nur dann per Telefon, wenn es um die Weiterverfolgung einer Anfrage geht, die Sie beim Helpdesk eingereicht haben. Die Nummer des Helpdesks lautet (+352) 247 82 000.

Im Zweifelsfall wenden Sie sich bitte an den Helpdesk von Guichet.lu unter der Nummer (+352) 247 82 000. Wenn Sie ältere Menschen in Ihrem Bekanntenkreis haben, denken Sie auch daran, sie über diesen Betrug zu informieren.

Weitere Informationen zu den Phishing-Versuchen im Zusammenhang mit Guichet.lu finden Sie hier:

Zum letzten Mal aktualisiert am 

Weitere Neuigkeiten