Unternehmen

SME Packages: Unterstützung für KMU

Es wurden neue Programme zur Unterstützung von kleinen und mittleren Unternehmen (KMU) eingeführt. Bei diesen Programmen handelt es sich um die „SME Packages“, die sich in 3 Kategorien einteilen lassen:

  • SME Packages – Sustainability“: Unterstützung für den nachhaltigen Übergang und die Reduzierung der Umweltauswirkungen (Energie, Wasser, Abfall und CO2-Fußabdruck);
  • SME Packages – Service“: Verbesserung des Kundenerlebnisses im Hinblick auf die Stärkung der Kundenbindung (Atmosphäre, Beziehung zu den Kunden und Produkte);
  • SME Packages – Digital“: Implementierung eines digitalen Tools für eine effizientere Online-Kommunikation mit den Kunden und ein besseres Unternehmensmanagement (digitales Marketing, Verwaltung und elektronische Rechnungsstellung).

Um an diesen Programmen teilnehmen zu können, müssen Unternehmen:

  • über eine Niederlassungsgenehmigung verfügen;
  • die Bedingungen für KMU in Bezug auf Personalbestand, Jahresumsatz und Jahresbilanz erfüllen;
  • ihren Gesellschaftssitz in Luxemburg haben.

Interessierte Unternehmen müssen sich zunächst an das House of Entrepreneurship der Handelskammer oder an die Abteilung eHandwierk der Handwerkskammer (für Handwerksbetriebe) wenden, um eine Voranalyse zu durchlaufen.

Jedes teilnehmende Unternehmen kann für die Projektumsetzung einen Voucher in Höhe von 5.000 bis 6.000 Euro erhalten.

Nähere Informationen zu den Bedingungen und dem Ablauf dieser Programme finden Sie auf unseren Informationsseiten.

Zum letzten Mal aktualisiert am 

Weitere Neuigkeiten