Unternehmen Bürger

Urlaub aus familiären Gründen: Das neue Antragsformular ist online

Coronavirus / COVID-19

Im Rahmen der in den Schul- und Kinderbetreuungseinrichtungen umgesetzten Maßnahmen zur Bekämpfung von COVID-19 wurde ein Urlaub aus familiären Gründen im Zusammenhang mit der COVID-19-Pandemie eingeführt.

Dabei handelt es sich um ein spezifisches Verfahren, das es einem Elternteil eines 4- bis 13-jährigen Kindes ermöglicht, diesen erweiterten Urlaub in Anspruch zu nehmen, und zwar bei:

  • Quarantäne oder Isolation des Kindes auf Anordnung oder Empfehlung der Gesundheitsbehörde oder einer anderen zuständigen Behörde;
  • bei vollständiger oder teilweiser Aussetzung der Tätigkeiten von Schul- und Kinderbetreuungseinrichtungen.

Aufgrund der aktuellen gesundheitlichen Situation wurde dieser Urlaub aus familiären Gründen bis einschließlich 18. Oktober 2021 verlängert.

Das neue Antragsformular ist auf Guichet.lu verfügbar.

Achtung: Der Urlaub aus familiären Gründen kann nicht von beiden Elternteilen gleichzeitig in Anspruch genommen werden.

Weitere Informationen über die Antragstellung und die Bewilligungskriterien finden Sie in unserem Informationstext.   

Zum letzten Mal aktualisiert am 

Weitere Neuigkeiten