Bürger

Informationsveranstaltungen bezüglich der qualifizierenden Anerkennung von erworbenen Kompetenzen

Anhand einer qualifizierenden Anerkennung von erworbenen Kompetenzen (validation des acquis de l'expérience - VAE) können im Laufe des Lebens erworbene Kompetenzen durch entsprechende Zeugnisse, Diplome oder Befähigungsnachweise anerkannt werden. Sie dient dazu, eine Qualifikation oder eine teilweise Anerkennung zu erhalten und ermöglicht somit den Zugang zu bestimmten Ausbildungslaufbahnen oder die Befreiung von bestimmten Kursen eines Studiengangs.

Die VAE ermöglicht den Zugang zu folgenden Bescheinigungen:

  • Diplomen oder Zeugnissen des allgemeinen Sekundarunterrichts; oder
  • dem Meisterbrief im Handwerk.

Um sich weitgehender zu informieren, organisiert das Nationale Institut für die Förderung der beruflichen Weiterbildung (INFPC) 2 Informationsveranstaltungen von 18.00 bis 19.30 Uhr, am:

  • Montag, 27. September 2021, auf Luxemburgisch; und
  • Donnerstag, 30. September 2021, auf Französisch.

Diese Veranstaltungen finden vor Ort in der Arbeitnehmerkammer statt. Die Adresse lautet:

2-4, rue Pierre Hentges
L-1726 Luxemburg

Sie werden gleichzeitig im Livestream übertragen.

Die Teilnahme ist kostenlos, die Anmeldung ist jedoch verpflichtend und erfolgt online.

Zum letzten Mal aktualisiert am 

Weitere Neuigkeiten