Bürger MyGuichet.lu

COVID-19-Test mit getrockneten Blutstropfen (DBS) unter Verwendung des erhaltenen Codes

Die luxemburgische Regierung lädt Gebietsansässige und Grenzgänger dazu ein, freiwillig und kostenlos an den serologischen COVID-19-Tests teilzunehmen, die im Rahmen des Large Scale Testing organisiert werden. Es handelt sich um den COVID-19-Antikörpertest mit getrockneten Blutstropfen, auch „DBS-Test“ genannt (Dry Blood Spot).

Mit dem DBS-Test kann festgestellt werden, ob eine Person in der Vergangenheit bereits mit dem Coronavirus in Kontakt war, auch wenn sie keine Symptome hatte, und ob Coronavirus-Antikörper im Blut vorhanden sind.

Nachdem Sie Ihr Einladungsschreiben mit einem einmaligen Code erhalten haben, können Sie online über die Plattform MyGuichet.lu einen Termin vereinbaren.

Die Terminbuchung kann mit und ohne Authentifizierung erfolgen. Für den Vorgang mit Authentifizierung benötigen Sie ein LuxTrust-Produkt oder einen elektronischen Personalausweis (eID). 

Das Ergebnis Ihres Tests wird per SMS an die Mobiltelefonnummer gesendet, die Sie bei der Terminvereinbarung angegeben haben.

Das Ergebnis eines serologischen Tests erfordert keine besonderen medizinischen oder gesundheitlichen Maßnahmen.

Wenn Sie nicht über ein EDV- oder Mobilgerät verfügen, um online einen Termin zu vereinbaren, oder Fragen zu COVID-19, zum Large Scale Testing oder zur Impfung haben, können Sie die Hotline für Gesundheitsfragen unter der Nummer (+352) 247-65533 kontaktieren, und zwar von Montag bis Sonntag zwischen 8.00 und 19.00 Uhr.

Weitere Informationen über die serologischen COVID-19-DBS-Tests und die Terminvereinbarung finden Sie in unserem Informationstext.

Zum letzten Mal aktualisiert am 

Weitere Neuigkeiten