Unternehmen

Aufforderung zur Einreichung von Projekten mit sozialen und gesellschaftlichen Zielen

Sie haben Unternehmergeist und möchten ein Projekt mit gesellschaftlicher Wirkung in Luxemburg umsetzen? Dann bewerben Sie sich jetzt im Rahmen des Projektaufrufs des Programms IMPULS, das vom Ministerium für Arbeit, Beschäftigung sowie Sozial- und Solidarwirtschaft in Zusammenarbeit mit Nyuko ASBL ins Leben gerufen wurde.

Das Programm IMPULS 2021 startet Mitte September 2021 und ermöglicht es den Teilnehmern:

  • personalisierte Betreuung zu erhalten;
  • an Schulungen teilzunehmen;
  • sich von Experten beraten zu lassen;
  • sich mit den lokalen Akteuren des unternehmerischen Ökosystems zu vernetzen;
  • sich mehr Sichtbarkeit zu verschaffen;
  • sich mit erfahrenen Unternehmern auszutauschen.

IMPULS setzt sich zusammen aus:

  • einer Beschleunigungsphase: von der Vorstellung der Idee bis zur Ausarbeitung eines vereinfachten Businessplans, der speziell an die Unternehmen der Sozial- und Solidarwirtschaft angepasst ist; und
  • einer Phase der persönlichen Unterstützung, in der die künftigen Sozialunternehmer bei den ersten Schritten ihres als Sozialunternehmen (SIS) zugelassenen Unternehmens begleitet werden.

Wurde Ihr Interesse geweckt? Über die offizielle Website von IMPULS können Sie sich bis zum 29. August 2021 anmelden.

Weitere Erläuterungen und Informationen zum Thema Sozialunternehmen können Sie unserem Informationstext entnehmen.

Zum letzten Mal aktualisiert am 

Weitere Neuigkeiten