Unternehmen MyGuichet.lu

Wirtschaftsförderungs- und Solidaritätsfonds für Unternehmen: Ablauf der Einreichungsfrist für Anträge für den Monat September 2020

Unternehmen, die in den Genuss des Wirtschaftsförderungs- und Solidaritätsfonds im Rahmen der Initiative „Neistart Lëtzebuerg“ kommen wollen, müssen jeden Monat einen neuen Antrag einreichen.

Der Wirtschaftsförderungs- und Solidaritätsfonds richtet sich an Unternehmen aus:

  • der Tourismusbranche;
  • der Veranstaltungsbranche;
  • dem Hotel- und Gastronomiegewerbe;
  • dem Kulturwesen;
  • dem Unterhaltungswesen.

Das Unternehmen oder dessen Bevollmächtigter (z. B. ein Treuhänder) muss den Antrag über seinen beruflichen Bereich auf MyGuichet.lu stellen.

Für den Monat September 2020 muss der Antrag bis spätestens 31. Oktober 2020 über MyGuichet.lu eingereicht werden.

Weitere Informationen über die Antragstellung und die Bedingungen für die Gewährung des Wirtschaftsförderungs- und Solidaritätsfonds finden Sie in unserem Informationstext.

Zum letzten Mal aktualisiert am 

Weitere Neuigkeiten

  1. Unternehmen

    Online-Konferenz „Auswirkungen des selektiven vs. konventionellen Rückbaus auf die Umwelt – Der Fall des Gebäudes Jean Monnet 1“

    Das Luxembourg Institute of Science and Technology (LIST) lädt Sie zu einer Online-Informationsveranstaltung mit dem Titel „Auswirkungen des selektiven vs. konventionellen Rückbaus auf die Umwelt – Der Fall des Gebäudes Jean Monnet 1“ ein, die am 26. November 2020 stattfindet.