Bürger

Vereinfachtes Verfahren für die Arbeitsuchendmeldung und die Beantragung von Arbeitslosenunterstützung bei der ADEM

Während der Covid-19-Krise wurden die Verfahren für die Meldung bei der ADEM und die Betreuung der Arbeitsuchenden angepasst. Somit ergibt sich:

Darüber hinaus werden die Angaben aus dem Online-Formular genutzt, um zu prüfen, ob Anspruch auf Arbeitslosengeld besteht. Die Mitarbeiter der ADEM werden sich telefonisch mit den bezugsberechtigten Arbeitsuchenden in Verbindung setzen, um die Beantragung des Arbeitslosengeldes vorzubereiten.

  • Personen, die sich neu bei der ADEM arbeitsuchend gemeldet haben, werden von einem Berater der ADEM telefonisch kontaktiert, um die Arbeitsuchendmeldung abzuschließen.
  • Arbeitsuchende, die bereits bei der ADEM gemeldet sind und denen ein persönlicher Berater zugeteilt wurde:
    • werden vorerst nicht kontaktiert;
    • aber können bei Bedarf telefonisch oder per E-Mail mit ihrem Berater in Kontakt treten.
  • Für die Beantragung anderer finanzieller Hilfen sind die Antragsformulare auf der Website der ADEM zu verwenden.
  • Bei Anfragen bezüglich spezieller Bescheinigungen oder anderweitiger Informationen, wenden Sie sich bitte an das Contact Center der ADEM:
    • 247 88888 (Arbeitsuchende);
    • 247 88000 (Arbeitgeber);
    • info@adem.etat.lu.
Es wird daran erinnert, dass die monatlichen Termine bei der ADEM ausgesetzt wurden. Alle Transaktionen im Zusammenhang mit dem Arbeitslosengeld werden weiterhin gewährleistet.
Zum letzten Mal aktualisiert am 

Weitere Neuigkeiten