Unternehmen Bürger

Maßnahmen bezüglich der Ausbildung

Coronavirus / Covid-19

Angesichts der Covid-19-Krise wird die Frist für die Unterzeichnung neuer Ausbildungsverträge über den 31. Oktober 2020 hinaus verlängert.

Außerdem werden die Auszubildenden für das laufende Jahr von den Betriebsmodulen des 2. Semesters freigestellt. Diese Module gelten demnach als erworben.

Zur Erinnerung: Die Ausbildung bereitet auf den Erhalt folgender Diplome/Zeugnisse vor:

  • Techniker-Diplom (diplôme de technicien - DT);
  • Diplom über die berufliche Reife (diplôme d'aptitude professionnelle - DAP);
  • Berufsbefähigungszeugnis (certificat de capacité professionnelle - CCP).

Sie besteht aus einer schulischen Ausbildung und einer praktischen Ausbildung am Arbeitsplatz.

Zum letzten Mal aktualisiert am 

Weitere Neuigkeiten

  1. Unternehmen

    Online-Konferenz „Auswirkungen des selektiven vs. konventionellen Rückbaus auf die Umwelt – Der Fall des Gebäudes Jean Monnet 1“

    Das Luxembourg Institute of Science and Technology (LIST) lädt Sie zu einer Online-Informationsveranstaltung mit dem Titel „Auswirkungen des selektiven vs. konventionellen Rückbaus auf die Umwelt – Der Fall des Gebäudes Jean Monnet 1“ ein, die am 26. November 2020 stattfindet.