Unternehmen MyGuichet.lu

Sonderbeihilfe für den stationären Einzelhandel: Der Online-Antragsassistent ist ab sofort verfügbar

Coronavirus / Covid-19

Diese Beihilfe richtet sich an kleine und mittlere Unternehmen im stationären Einzelhandel, die:

  • ihre Tätigkeit aufgrund des durch die großherzogliche Verordnung vom 18. März 2020 verhängten Verbots des Besucherverkehrs unterbrechen mussten oder;
  • zwischen dem 15. März 2020 und dem 15. Mai 2020 Umsatzeinbußen von mindestens 50 % erlitten haben.

Diese Beihilfe, deren Betrag von der Zahl der Arbeitnehmer/Selbstständigen abhängt, ist mithilfe eines Online-Assistenten einzureichen, der auf MyGuichet.lu verfügbar ist.

Es handelt sich um eine direkte, nicht rückzahlbare Beihilfe.

Der Beihilfeantrag muss innerhalb der folgenden Fristen gestellt werden:

  • 1. bis 31. August 2020 für Anträge, die den Monat Juli 2020 betreffen;
  • 1. bis 30. September 2020 für Anträge, die den Monat August 2020 betreffen;
  • 1. bis 31. Oktober 2020 für Anträge, die den Monat September 2020 betreffen.

Weitere Informationen über diese Beihilfe und den Link zum Online-Assistenten finden Sie in unserem Informationstext.

Zum letzten Mal aktualisiert am 

Weitere Neuigkeiten