Unternehmen MyGuichet.lu

Erklärung und Zahlung der Versicherungsteuern über MyGuichet.lu

Wenn Sie eine Nichtlebensversicherungsgesellschaft leiten oder eine solche Gesellschaft steuerlich vertreten, müssen Sie für jedes Quartal eine Versicherungssteuererklärung abgeben.

Seit dem 1. Oktober 2019 können Sie Ihre Erklärung über den Assistenten MyGuichet.lu oder in Papierform an die AED übermitteln. Dies muss vor Ablauf des auf den Besteuerungszeitraum folgenden Monats erfolgen.

Ihre Erklärung muss alle Angaben enthalten, die erforderlich sind, um die Höhe der Steuern zu bestimmen:

  • Nettobetrag der vereinnahmten Prämien;
  • anwendbarer Steuersatz;
  • Betrag der Steuer für jeden Versicherungstyp bzw. -zweig, für den Versicherungsverträge abgeschlossen wurden.

Der ermittelte Steuerbetrag muss gezahlt werden.

Zum letzten Mal aktualisiert am 

Weitere Neuigkeiten