Bürger

Europawahlen: letzter Termin für die Eintragung in die Wählerverzeichnisse für EU-Bürger

In Luxemburg lebende EU-Bürger haben das Recht, bei den nächsten Europawahlen, die am Sonntag, 26. Mai 2019, stattfinden werden, zu wählen.

Wenn sie an der Wahl der luxemburgischen Mitglieder des Europäischen Parlaments teilnehmen möchten, müssen sie sich jedoch bis spätestens 28. Februar 2019 in die Wählerverzeichnisse ihrer Wohnsitzgemeinde eintragen.

Wenn Sie nicht in Luxemburg wählen möchten, können EU-Bürger auch die parlamentarischen Vertreter ihres Herkunftslandes wählen. In diesem Fall müssen sie sich an die zuständigen Behörden wenden, insbesondere an ihr Konsulat oder ihre Botschaft.

Zum letzten Mal aktualisiert am 

Weitere Neuigkeiten