Bürger

Beantragen Sie Ihren Personalausweis beim CTIE oder bei Ihrer Gemeinde

Jeder Luxemburger, der 15 Jahre oder älter ist und seinen Wohnsitz in Luxemburg hat, muss im Besitz eines Personalausweises sein.

Für Minderjährige unter 15 Jahren wird der Personalausweis auf Antrag eines Elternteils ausgestellt.

Zu diesem Zweck kann sich die betroffene Person an das CTIE (Stelle für die Beantragung des Personalausweises) oder an ihre Gemeinde wenden. In der Regel wird der Ausweis innerhalb von 10 Werktagen ausgestellt. Wenn Sie sich jedoch für das beschleunigte Verfahren entscheiden, erhalten Sie Ihren Ausweis bereits nach 3 Werktagen.

Die Gebühr ist spätestens bei der Antragstellung zu zahlen und ist wie folgt festgelegt:

  • für Personen ab 15 Jahren: 14 Euro für einen Ausweis mit einer Gültigkeit von 10 Jahren;
  • für Personen zwischen 4 und 15 Jahren: 10 Euro für einen Ausweis mit einer Gültigkeit von 5 Jahren;
  • für Personen unter 4 Jahren: 5 Euro für einen Ausweis mit einer Gültigkeit von 2 Jahren;
  • beschleunigtes Verfahren: 45 Euro.

Der Antragsteller muss zum Zeitpunkt der Antragstellung einen Zahlungsnachweis und die entsprechenden Belege vorlegen.

Zum letzten Mal aktualisiert am 

Weitere Neuigkeiten