Bürger

Umzug der BnL

Die Nationalbibliothek Luxemburg zieht nach Kirchberg, wo sie ihre Besucher ab dem 1. Oktober 2019 willkommen heißt.

In diesem Zusammenhang schließt das Gebäude in der Innenstadt am 6. September dauerhaft seine Türen. Die Leihstelle und der Empfang bleiben bis zu diesem Datum geöffnet.

Die Reservierung von Dokumenten ist weiterhin über das Portal a-z.lu möglich. Die Anzahl der Reservierungen ist jedoch auf 10 pro Person begrenzt.

Achtung, wenn Sie Bücher reservieren und abholen möchten:

  • Reservierungen bis zum 1. September um Mitternacht: Abholung ab dem 3. September von 10.00 bis 19.00 Uhr;
  • Reservierungen bis zum 2. September um Mitternacht: Abholung ab dem 4. September von 10.00 bis 19.00 Uhr;
  • Reservierungen bis zum 3. September um Mitternacht: Abholung ab dem 5. September von 10.00 bis 19.00 Uhr;
  • Reservierungen bis zum 5. September um 12.00 Uhr: Abholung ab dem 6. September von 10.00 bis 19.00 Uhr.

Bücherreservierungen im Rahmen der internationalen Fernleihe können bis zum 15. August erfolgen. Für Zeitschriftenartikel gilt keine zeitliche Begrenzung.

Zwischen dem 6. September und dem 1. Oktober können keine Dokumente zurückgegeben werden. Alle Ausleihfristen werden demnach bis zum 19. Oktober verlängert.

Zum letzten Mal aktualisiert am 

Weitere Neuigkeiten